Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Deutsche Umwelthilfe (DUH)

ES-Nummer: 968

Die Einsatzstelle:

Die Deutsche Umwelthilfe (DUH) ist einer der führenden Umwelt- und Verbraucherschutzverbände Deutschlands. Wir verfolgen das Ziel, ökologische und zukunftsfähige Strategien in Politik, Wirtschaft und Gesellschaft zu befördern. Wir sind politisch unabhängig, gemeinnützig und klageberechtigt, engagieren uns im Umwelt-, Klima- und Naturschutz vor Ort ebenso wie bei den umweltpolitischen Weichenstellungen in Berlin oder Brüssel.
Zur Unterstützung unserer Ziele begleiten wir aktuelle Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene, zeigen Lösungsmöglichkeiten im Klimaschutz auf und bringen die Relevanz unserer Themen in die öffentliche Debatte ein.

Ihr interessiert Euch für die politische Arbeit in einem Umwelt- und Verbraucherschutzverband? Möchtet lernen, wie politische Entscheidungsprozesse funktionieren, welchen Einfluss man darauf haben kann und wie Umwelt- und Verbraucherschutzthemen kommuniziert werden können? Wenn ihr daran Spaß habt, gern „Kopfarbeit“ macht und keine Angst vorm Schreibtisch habt, dann könnt ihr in unserer Bundesgeschäftsstelle im Herzen Berlins euer freiwilliges ökologisches Jahr absolvieren.

Wir stellen euch vier unserer Fachbereiche vor. So unterschiedlich diese Bereiche sind, so unterschiedlich sind auch die Aufgabenfelder. Die ersten beiden Bereiche können mit je einer freiwilligen Person besetzt werden. Eine dritte Person ist für die letzten beiden Bereiche zusammen vorgesehen:

Kampagnen-Team: Du hast Lust, dich blitzschnell in die unterschiedlichsten Themen rund um Umwelt- und Verbraucherschutz einzuarbeiten und gemeinsam mit uns kreative Ideen zu entwickeln, wie wir die Öffentlichkeit sowohl online über Social Media als auch offline über Protestaktionen mobilisieren und Unterstützer:innen für unsere Anliegen gewinnen können? Dann komm in unser Kampagnenteam. An der Schnittstelle zwischen inhaltlicher Arbeit und Außenwirkung, überlegen wir uns ständig neue, kreative Wege, um gesellschaftliche und politische Veränderungen für Klima- und Umweltschutz herbeizuführen.

Energie und Klimaschutz:Das Themenspektrum des Bereiches Energie & Klimaschutz ist weit gefächert. Zur Unterstützung unserer Ziele begleiten wir aktuelle Gesetzgebungsverfahren auf nationaler und europäischer Ebene, zeigen Lösungsmöglichkeiten im Klimaschutz auf und bringen die Relevanz unserer Themen in die öffentliche Debatte ein. Wer Erfahrungen in der politischen Arbeit eines großen Umweltverbandes machen möchte hat im Team des Fachbereichs Energie- und Klimaschutz die Möglichkeit an den Aufgaben zum Erreichen der Klimaschutzziele teilzuhaben.

Verkehr & Luftreinhaltung: Immer mehr und immer größere Autos: Der Verkehrssektor ist von allen seinen Zielen wie Klimaschutz, saubere Luft, Verkehrssicherheit und Nachhaltigkeit meilenweit entfernt. Darum arbeitet unser Team im Bereich Verkehr und Luftreinhaltung mit Hochdruck an Themen wie Mobilitätswende, Verkehrslärm sowie Luftschadstoffe aus Verkehr, Landwirtschaft und Holzfeuerung.

Officemanagement & Veranstaltungen: In diesem Team dreht sich vieles darum, im Hintergrund die Arbeit aller Kolleginnen und Kollegen zu unterstützen. Wir sorgen für die grundlegenden Materialien, statten Arbeitsplätze aus, übernehmen das Onboarding von neuen Mitarbeitenden und kümmern uns ebenso um wichtige alltägliche Aufgaben wie die Post oder die Betreuung der Telefonzentrale. Außerdem organisiert unser Team federführend die großen Veranstaltungen (Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Sommerfest, UmweltMedienPreis) und zahlreiche kleinere interne und externe Termine bei uns im Haus. Wir sind in Kontakt mit der Öffentlichkeit und vor allem dem internen Team. Wenn du jede Art von menschlichem Kontakt magst, praktisch veranlagt bist, mitdenkst und auch mal anpacken kannst, dann bist du bei uns ganz richtig.

Aufgaben für das FÖJ:

Aufgaben im Kampagnen-Team
  • Mitarbeit bei Kreation und Durchführung von Kampagnen
  • Verfassen von knackigen Texten für Petitionen, Protestmails und Aktions-Newsletter
  • Recherche und Ansprache von Creator:innen in den verschiedenen Social Media-Kanälen zur Verbreitung unserer Kampagneninhalte
  • Unterstützung bei der Organisation von Vor-Ort-Aktionen und Unterschriftenübergaben

Aufgaben im Fachbereich Energie und Klimaschutz:
  • organisatorische und inhaltliche Zuarbeit in laufenden Projekten
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung verschiedener Kampagnen
  • Organisatorische Unterstützung bei der Vorbereitung von Terminen, Sitzungen und Veranstaltungen
  • Recherchetätigkeiten

Aufgaben im Fachbereich Verkehr und Luftreinhaltung
  • organisatorische und inhaltliche Zuarbeit innerhalb laufender Projekte
  • Unterstützung bei der Planung und Umsetzung verschiedener Kampagnen und Aktionen
  • organisatorische und inhaltliche Unterstützung bei der Vor- und Nachbereitung von Terminen, Sitzungen und Veranstaltungen
  • Recherche- und Dokumentationstätigkeiten

Aufgaben im Bereich Officemanagement & Veranstaltungen:
  • Unterstützung bei der Vorbereitung/Organisation, Durchführung und Nachbearbeitung von Veranstaltungen
  • Teilnahme an Team-Veranstaltungen (Weihnachtsfeier, Betriebsausflug, Teamtag)
  • Teilnahme an Demos und allgemeinen Aktionen der DUH
  • Unterstützung beim allgemeinen Officemanagement
  • Rechercheaufgaben
  • Übernahme von eigenen Projekten im Rahmen der Mitarbeit im Team
  • Unterstützung bei der Reiseorganisation von Kolleg:innen

Besonderheiten:

Wer bei der DUH das FÖJ macht, kann sich entscheiden, in welchem der beschriebenen Fachbereiche der Einsatz stattfinden soll.
wünschenswert sind:
  • Spaß an der Arbeit in einem bunten Team verbunden mit einem großen Engagement für Themen der Umwelt- und Verbraucherschutzpolitik
  • Interesse Neues zu lernen
  • Eigeninitiative
  • eine gute Portion Selbstständig-, Zuverlässig- und Sorgfältigkeit
  • und EDV-Kenntnisse (MS Office)

Plätze: 2

Kontakt:

Deutsche Umwelthilfe e.V. (DUH)
Bundesgeschäftsstelle Berlin
Hackescher Markt 4
10178 Berlin

Tel.: 030 2400 867-644 (Frau Runewitz)
Fax: 030 2400 867-19
E-Mail: bewerbung@duh.de   
www.duh.de

Ansprechpartner: Anne-Kristin Runewitz

Verkehrsanbindung:

Unser Büro befindet sich direkt am Hackeschen Markt Nr. 4 (Eckgebäude am Markt) im Erdgeschoss befindet sich derzeit ein Laden.

Die Anfahrtsmöglichkeiten mit ÖPNV sind wie folgt:
S-Bahn: Station Hackescher Markt, Linien S3, S5, S7, S9
U-Bahn: Station Weinmeister Str., Linie U 8
Bus: Station Hackescher Markt, Buslinien 380, 390
Straßenbahn: Station Hackescher Markt, Linien M1, M4, M5, M6

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster