Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Grüne Liga Berlin - Stadtbegrünung und Umweltbildung

ES-Nummer: 689

Die Einsatzstelle:

Die GRÜNE LIGA Berlin ist ein unabhängiger Umweltverband, der die Zukunft im Blick hat. Sie initiiert, koordiniert und unterstützt umweltbezogene Aktivitäten und Projekte und engagiert sich in gesellschaftlich wichtigen Diskursen. Der anerkannte Naturschutzverband besteht seit 1990 als gemeinnütziger Verein.
Die GRÜNE LIGA Berlin setzt sich aktiv in der ökologischen Stadtentwicklung, für das Berliner Stadtgrün, für Umweltbildung und Globales Lernen ein. Unsere aktuellen Projekte im Bereich Stadtgrün und Umweltbildung sind „Summ sala blüh – wer labt sich am duftenden Veilchen?“ und „Eine Welt vor der Linse“. Neben Führungen und Workshops werden die Menschen mit Wettbewerben angeregt, sich mit ökologischen und nachhaltigen Themen auseinanderzusetzen.

Aufgaben für das FÖJ:

Wichtiger Bestandteil der Arbeit ist die Mitarbeit und Unterstützung bei folgenden Tätigkeiten:
  • Führungen durch verschiedene Berliner Lebensräume
  • Entwicklung, Planung und Durchführung einzelner, kleiner Module im Rahmen von Führungen/Projektunterricht mit Schulklassen
  • Schreiben von kurzen Beiträgen für Webseite und Handreichungen
  • regelmäßige Öffentlichkeitsarbeit über Social Media (v.a. Facebook, Instagram)
  • Präsentation der Grünen Liga Berlin und der Projekte auf Veranstaltungen
  • Betreuung des gemeinschaftlichen Gartenprojektes „Tomate sucht Gießkanne“
  • wöchentlicher Ökomarkt am Kollwitzplatz
  • zeitlich begrenzte Aufgaben in anderen Projekten der GRÜNEN LIGA Berlin (Umweltfestival, Advents-Ökomarkt am Kollwitzplatz, Umweltzeitung "Der Rabe Ralf", Wassernetz)
wünschenswert sind:
  • Interesse an Umweltthemen und Umweltbildung sowie am Gärtnern und handwerklichen Tätigkeiten
  • Zuverlässigkeit, Teamfähigkeit, Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten, Kreativität
  • Bewerber*innen über 18 Jahre

Plätze: 1

Kontakt:

Grüne Liga Berlin e.V.
Stadtbegrünung und Umweltbildung
Prenzlauer Allee 8
10405 Berlin

Tel.: 030 44 33 91 - 44
Fax: 030 44 33 91 33
E-Mail: lena.assmann@grueneliga-berlin.de   
www.grueneliga-berlin.de

Ansprechpartner: Lena Assmann

Verkehrsanbindung:

U2 Senefelderplatz, M2 Prenzlauer Allee/Ecke Metzer Straße

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster