xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Das sagen ÖBFDler*innen

Freiwillige vorgestellt

Der Ökologische Bundesfreiwilligendienst ist so vielfältig wie Berlin. Mit unseren Steckbriefen möchten wir deshalb einige aktive und ehemalige Freiwillige näher vorstellen. Mit einem Klick geht es zu den Steckbriefen, in denen jede und jeder Freiwillige drei Fragen beantwortet hat. Das bietet einen kleinen Einblick in die große Welt der Bundesfreiwilligen und ihrer Einsatzstellen.

Lysann Schall hat ihren ÖBFD in der Waldschule Zehlendorf absolviert und war bei fast jedem Wetter mit Kindern auf Spurensuche >>> zum Steckbrief

Jan-Ulrich Schad war in der ökologisch ausgerichteten, reformpädagogischen Kindertagesstätte Naturkita Wukaninchen aktiv >>> zum Steckbrief

Ulrich Weber hat das Umwelt- und Naturschutzamt des Bezirks Charlottenburg-Wilmersdorf unterstützt, weil er sich ein prima Klima im Kiez wünscht >>> zum Steckbrief

Marie Pieper hat alas Landschaftsplanerin das Umwelt- und Naturschutzamt im Bezirk Friedrichshain-Kreuzberg unterstützt >>> zum Steckbrief

Nils Naujoks hat sich im interkulturellen Garten himmelbeet unter anderem um das Fundraising gekümmert >>> zum Steckbrief