Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

GermanZero e.V.

ES-Nummer: 944

Die Einsatzstelle:

Die Klimakrise wartet nicht!
Wenn nicht spätestens 2022 von dem dann neuen Bundestag ein konsequenter Klimaschutz-Kurs beschlossen wird, ist es in der darauffolgenden Regierung mit Sicherheit zu spät dafür. Die Folgen der Klimakrise werden katastrophal ausfallen und irreversibel sein. GermanZero setzt sich dafür ein, dass diese jetzt notwendige Wende in der Klimapolitik noch rechtzeitig umgesetzt werden kann.
GermanZero wurde 2019 gegründet und hat sich zum Ziel gesetzt, Deutschland bis 2035 klimaneutral zu machen. Dieser GermanZero-Masterplan besteht aus drei Teilen: Einem Klimaplan, einem umfangreichen Gesetzespaket und einem Kampagnenplan mit zahlreichen Maßnahmen zur Mobilisierung von Bürgerinnen und Bürgern.

Aufgaben für das FÖJ:

Es ist, je nach Interesse und Fähigkeiten, die direkte Mitarbeit in einem unserer unterschiedlichen Geschäftsbereiche möglich (Klimapolitik, Campaigning, Kommunikation, Fundraising, Organisation und Personal). Die Mitarbeit beinhaltet eine Vielfalt an themenspezifischen Aufgaben (je nach Bereich) und folgende allgemeine Tätigkeiten:
  • Thematische Recherchearbeit
  • Mitarbeit in der Projektverwaltung
  • Unterstützung bei sämtlichen operativen Tätigkeiten
  • Teilnahme an Meetings, Workshops und Veranstaltungen
  • Bearbeitung von Emails
  • Eigenverantwortliche Übernahme von Projektbausteinen
  • Konzeptionierung, Planung und Umsetzung eigener Projektideen

Besonderheiten:

  • Abwechslungsreiche Aufgaben
  • Einblicke in die Struktur und Arbeitsweise einer groß angelegten Kampagne
  • Nette und hilfsbereite Kollegen
  • Kernarbeitszeit von 9:00 bis 17:00 Uhr (Bei Veranstaltungen auch mal am Wochenende oder am Abend)

Wünschenswert sind:
  • Großes Interesse an Klimaschutz, Klimapolitik und Umweltthemen
  • Selbständiges Arbeiten und Zuverlässigkeit
  • Bereitschaft zur Übernahme eigenständiger Projekt- bzw. themenbezogener Aufgabenbereiche
  • Offenheit für persönliche Entwicklung in einer rasant wachsenden Start-Up-Organisation
  • Kenntnisse der gängigen Microsoft-Programme, Internet-Kenntnisse
  • Gute Englischkenntnisse, gerne auch andere Fremdsprachen

Plätze: 2

Kontakt:

GermanZero e.V.
Franklinstraße 27
10587 Berlin

Tel.: 030-39807590 (Frau Sobiech)
E-Mail: hellen.wobst@germanzero.de    lisanne.jeschke@germanzero.de    Marieke.sobiech@germanwatch.de   
www.germanzero.de

Ansprechpartner: Hellen S. Wobst

Verkehrsanbindung:

S-Bhf Tiergarten (ca. 12 Minuten Fußweg)
U-Bhf Ernst-Reuter-Platz (ca. 10 Minuten Fußweg)

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster