xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Sonnenhaus Deutsche Schreberjugend, Landesverband Berlin e.V.

ES-Nummer: 081

Die Einsatzstelle:

In langer Tradition bietet das Sonnenhaus mit seinem 3.500 qm großen Gelände und den dort lebenden Hühnern und Schweinen, den Baumhäusern, Hütten, dem Teich, der Werkstatt und dem ökologisch angebauten Kräuter- und Obstgarten einen einzigartigen Erfahrungs- und Erlebnisraum. Hier können die Nutzer*innen unterschiedlichste Lernerfahrungen machen, sich ausprobieren, entfalten, soziale Kontakte schließen und ihre individuellen Fähigkeiten weiter entwickeln können. Gefordert sind hierbei insbesondere Selbstverantwortung, Eigeninitiative und Teamfähigkeit. Die Förderung dieser Fähigkeiten und die Persönlichkeitsstärkung stehen im Zentrum der pädagogischen Arbeit, die an den Ressourcen der Kinder und Jugendlichen ansetzt.
Im Nachmittagsbereich finden regelmäßig Kurse zu den Themen Handwerk und Umweltbildung statt. Vormittags wird das Gelände durch Schulen oder Kita-Gruppen genutzt. In den Ferien finden Themenwochen statt. Geleitet wird die Einrichtung von Vivian Ryll (M.Sc. Öko-Agrarmanagement). Sie steht neben den Mitarbeiter*innen den FÖJler*innen als Ansprechpartnerin zur Verfügung.

Aufgaben für das FÖJ:

Die Aufgabenbereiche für die Teilnehmer*innen des FÖJ sind sehr vielseitig und erfordern die Fähigkeit zum eigenverantwortlichen selbstständigen Handeln
  • Unterstützung bei Aktivitäten mit den Kindern (je nach Interesse auch Organisation und Durchführung eigener Angebote für die Kinder)
  • Versorgung und Pflege der Hühner und Schweine
  • Ökologische Gartenpflege (Gartenplanung, Saat, Pflege, Ernte)
  • Handwerkliche Tätigkeiten
  • Instandhaltung und Pflege des Hauses und des Geländes

Besonderheiten:

Hilfreich beim FÖJ im Sonnenhaus sind:
  • Wetterfestigkeit
  • Spaß und Freude am Umgang mit Tieren
  • Lust auf handwerkliche Arbeiten
  • Lust eigene Ideen umzusetzen
  • Eigenständiges Arbeiten
  • Vorliebe für den Arbeitstag von mittags bis abends

Plätze: 1

Kontakt:

SONNENHAUS
Ökologisch orientiertes Kinder- und Jugendprojekt
Teltower Damm 310
14167 Berlin

Tel.: 81 51 094; 265 670 33
Fax: 81 51 094
E-Mail: mail@dassonnenhaus.de    sonnenhaus@schreberjugend.berlin   
www.dassonnenhaus.de

Ansprechpartner: Vivian Ryll

Verkehrsanbindung:

mit dem Bus 285 bis Beeskowdamm oder X10 bis Alt-Schönow

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster