Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Wir fördern

REZZO

Abenteuerliches Hörspiel über Umwelt und mutige Vierbeiner


Zusammen mit ihrem Hund Rezzo erkunden die Geschwister Klara und Jonas nicht nur die Nachbarschaft, sondern die ganze Welt. Rezzo ist ein ganz besonderer Begleiter: Er kann sprechen und das Trio an jeden Ort der Erde teleportieren.
Doch egal wohin sie kommen, etwas ist immer schon da: Müll! Wie er dorthin gekommen ist und was sich dagegen machen lässt, erfahren die Geschwister auf kurzweilige Art und Weise von ihrem Hund und anderen Tieren.

Die 15 bis 20-minütigen Episoden des Hörspiels REZZO richten sich an Kinder ab sechs Jahren. Unterhaltsam und gewitzt lernen sie, welche Probleme durch Abfall entstehen können und wie wichtig Müllvermeidung, -trennung und -entsorgung sind. Alle Teile des Hörspiels können unten auf dieser Seite kostenlos heruntergeladen werden.

Das Umwelthörspiel REZZO wurde von Kinderbuchautor Dirk Petrick initiiert und mit seinem Team realisiert. Die Stiftung Naturschutz Berlin förderte das Projekt aus Mitteln des Förderfonds Trenntstadt Berlin


Weitere Informationen finden Sie unter www.rezzo.berlin.

 

Zum vierten Mal gehen die Geschwister Klara und Jonas in REZZO 4 mit ihrem sprechenden Hund Rezzo auf Entdeckungstour. Dieses Mal erfahren sie, welche Tiere sich etwa in Berlins Altbauten, Parks oder Gleisanlagen tummeln, wie zum Beispiel die Zauneidechse.
Besucht werden auch die Stadtnatur-Ranger*innen der Stiftung und die „Die Spatzenretter“, ein Projekt, das ebenfalls von der Stiftung Naturschutz Berlin gefördert wurde.

Episode 1: Wo ist Mademoiselle Fiffi Teil 1 (19:05 min, 44,7 KB)
Episode 2: Wo ist Mademoiselle Fiffi Teil 2 (17:23 min, 40,7 KB)
Episode 2: Die Spatzenretter (19:53 min, 46,6 KB)

 

Die Geschwister Klara und Jonas begeben sich in REZZO 3 auf die Suche nach verschwundenem Schulhofmüll und lernen die sammelwütige Müll-Ranger-Ratte kennen. Außerdem besuchen sie ein Repair-Cafe und erfahren etwas über Tauschläden und Sharing Economy.

Episode 1: Der Müllberg (23:23 min, 53 MB)
Episode 2: Doppelt gemoppelt (20:39 min, 47 MB)
Episode 3: Der Aktionstag (21:09 min, 48 MB)

 

In REZZO 2 treffen die Geschwister eine alte Bekannte ihres Hundes: die aus der Tierpension ausgebüxte Katze Lotte. Zusammen macht sich das Quartett auf den Weg zu Lottes Zuhause. Wenn nicht gerade Ferien sind, lebt Lotte bei einer Menschenfamilie, die sich viel ausgedacht hat, um auf Plastik zu verzichten. Klara und Jonas sind verblüfft, welche Lebensmittel und Kosmetikprodukte auch ohne Plastikverpackungen auskommen. In einer weiteren Episode folgen sie ihrem Ball, der versehentlich in einem Müllauto gelandet ist. Sie finden sich in einer Sortieranlage der Stadtreinigung wieder und sehen, was mit in die Wertstofftonne geworfenem Müll passiert.

Episode 1: Katzenjammer (19:16 min, 35 MB)
Episode 2: Auf der Suche (18:12 min, 33 MB)
Episode 3: Das Schulfest (21:05 min, 38 MB)

 

In den ersten drei Episoden der Hörspielserie REZZO 1 stellen Klara und Jonas fest, dass ihr Hund sprechen kann. Sie finden mit ihm neue Freunde, treffen einen wunderlichen Einsiedler und gehen sogar auf Schatzsuche. Dabei erfahren sie, dass Upcycling nichts mit Fahrradfahren zu tun hat und dass es Inseln im Meer gibt, die man nicht betreten sollte. 

Episode 1: Der Piratenschatz (18:23 min, 42 MB)
Episode 2: Ponyglück (13:52 min, 32 MB)
Episode 3: Mademoiselle Fiffi (14:55 min, 34 MB)