Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Schlau kommt weiter

Umweltpsychologie

Ist "schöne" Natur und "schöne" Landschaft messbar?

Termin: 1. Juni 2022, 16:00-18:00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung

Es wird gesagt, Schönheit liegt im Auge des Betrachters. Mit welchen Augen blickt die noch junge Wissenschaft der Umweltpsychologie auf die Natur? Nach welchen Maßstäben gilt Natur bzw. Landschaft als schön? Wir verstehen, was das mit der Maslowschen Bedürfnishierarchie zu tun hat und erkennen dadurch Umweltstressoren, mit denen wir uns weiter auseinandersetzten (können). Dieser Vortrag regt zum Nachdenken an und macht neugierig auf die Umweltpsychologie.

Die Veranstaltung ist ein kostenloses Angebot der Stiftung Naturschutz Berlin.

 

Dozent: Alexander Burkhardt ist Jurist und Lehrer für Umweltrecht am Institut für Beruflich Bildung (IBB) und hat den Master in Verhaltens- und Organisationspsychologie.

Anmeldung:
Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Tel.: 030 26394-171
E-Mail: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.