Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Schlau kommt weiter

Kampagnen mit kleinem Budget - Planung und Durchführung von Kampagnen im Natur- und Umweltschutz

Online-Seminar

Termin: 19. Juni 2020, 10:00-17:00 Uhr
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin

Es gibt viele kleine und größere Projekte in Berlin, die eine breite Unterstützung verdienen. Doch um mit ihren Themen an die Öffentlichkeit zu gelangen und eine nachhaltige Wirkung zu erzielen, sind von den Initiativen nicht nur pfiffige Ideen gefragt. Vor allem bedarf es einer umfassend und fundiert geplanten Kampagnenarbeit. Wie lässt sich diese auch mit geringen finanziellen Mitteln umsetzen? Welche Aspekte sind in die Planung mit einzubeziehen und wie funktioniert eine wirksame Öffentlichkeitsarbeit?

In diesem Seminar werden Sie die Grundlagen erfolgreicher Kampagnenarbeit kennenlernen und, bei Interesse, einen eigenen Kampagnenplan erstellen.

Einen Link zur Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail am Tag vor dem Seminar. Der Seminarraum in Zoom wird 15 min vor Beginn geöffnet. Kamera und Mikrofon sind wünschenswert, es kann bei dem Online-Seminar aber auch eine Chatfunktion benutzt werden kann.

Dozent: Daniel Häfner ist wissenschaftlicher Mitarbeiter am Forschungszentrum für Umweltpolitik der FU Berlin, Dozent am Lehrstuhl für „Sozialwissenschaftliche Umweltfragen“ an der BTU-Cottbus und war langjähriger Aktivist bei Robin Wood.

Teilnahmegebühr: 120,00 €, ermäßigt: 35,00 €

Anmeldung:
Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Tel.: 030 26394-171
E-Mail: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.