Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Schlau kommt weiter

Interkulturell arbeiten

Online-Veranstaltung

Termin: 20. Januar 2022, 10:00-15:00 Uhr
Ort: Online-Veranstaltung

Ihr Team ist international besetzt? Sie möchten Menschen unterschiedlicher Kulturen für ihr Naturschutzanliegen gewinnen? Sie planen, Informationen rund um Natur und Umwelt an Menschen unterschiedlicher kultureller Herkunft zu adressieren? In allen Fällen hilft es Ihnen, interkulturell zu handeln. Doch wie können Sie Zielgruppen mit unterschiedlichen kulturellen Hintergründen ansprechen und ein Bewusstsein für kulturelle Gemeinsamkeiten und Unterschiede schaffen bzw. praktisch umsetzen?
In diesem Online-Seminar lernen Sie, souverän interkulturell zu arbeiten. Folgende Fragen stehen dabei im Zentrum: Wie gut kennen Sie Ihre eigene Kultur? Wie bleiben Sie achtsam statt abwertend gegenüber anderen Kulturen? Sind Sie bereit, neue Herangehensweisen auszuprobieren, ohne das eigene Ziel aufzugeben? Wie entwickeln Sie kreative Lösungsansätze?
Zudem erhalten Sie Gelegenheit zu einem moderierten Erfahrungsaustausch und können eigene Fallbeispiele bearbeiten.

Einen Link zur Veranstaltung erhalten Sie per E-Mail vor dem Seminar. Der Seminarraum in Zoom wird 15 min vor Beginn geöffnet. Für eine aktive Teilnahme benötigen Sie Kamera und Mikrofon, alternativ kann jedoch eine Chatfunktion benutzt werden.

 

Dozentin: Keya Choudhury hat das Unternehmen soulgardenberlin gUG gegründet und arbeitet als interkulturelle Trainerin.

Teilnahmegebühr: 25,00 €, ermäßigt: 25,00 €

Anmeldung:
Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Tel.: 030 26394-171
E-Mail: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.