Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Schlau kommt weiter

Intensivkurs Wildbienenbestimmung für Einsteiger*innen

Praxisseminar mit zehn Terminen

Termin: 16. Februar 2023, 18:00-21:00 Uhr
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin

Termine: 16.02., 23.02., 02.03., 09.03., 16.03., 23.03., 30.03., 20.04., 27.04., (Ausweichtermine 04.05., 11.05.), Beginn jeweils 18 Uhr; Samstagsexkursion: 22.04. (29.04.)

Wildbienen gehören zu den wichtigsten und artenreichsten Bestäubergruppen. In Berlin leben derzeit um die 300 Arten, jedoch ist nahezu jede zweite Art gefährdet. Es fehlt es auch weiterhin an Nachwuchs, der sich mit Wildbienen auskennt und sicher bestimmen kann. Im Rahmen der Förderung von Nachwuchs-Artenkenner*innen bietet die Stiftung Naturschutz Berlin (SNB) einen 10-teiligen Intensiv-Bestimmungskurs für Einsteiger*innen an. Es werden Kenntnisse für die Bestimmung der verschiedenen Wildbienengattungen vermittelt und Bestimmungsübungen an präparierten Tieren durchgeführt. Darüber hinaus wird auf die Gefährdung und die Lebensräume der Wildbienen eingegangen und praktische Fertigkeiten auf einer Exkursion geschult.

Kursinhalte:
• Einführung in die Wildbienen: Verwandtschaftskreis und allgemeine Morphologie
• Grundlegende taxonomische, morphologische und ökologische Kenntnisse zu wichtigen und häufigen Wildbienengattungen mit Schwerpunkt Berlin-Brandenburg
• Umgang mit dem Mikroskop und Gebrauch von einschlägiger Bestimmungsliteratur beim Bestimmen von präparierten Wildbienen
• Praktische Übungen beim Finden, Fangen (mittels Kescher) und Handling von Wildbienen auf einer Samstagsexkursion

Teilnahme und Bewerbung:
Zur Teilnahme werden keine vertieften Vorkenntnisse vorausgesetzt. Erfahrung mit der Bestimmung von Insekten sind aber hilfreich. Es stehen zwölf Plätze zur Verfügung. Da wir mit einer großen Nachfrage rechnen, bitten wir Sie um ein kurzes Motivationsschreiben. Legen Sie darin bitte dar, in welcher Form Sie mit Wildbienen bereits zu tun haben oder absehbar zu tun haben werden und ob Sie Vorkenntnisse besitzen.
Senden Sie Ihre Bewerbung bitte bis zum 29.01.2023 bitte per Mail unter dem Stichwort „Bewerbung Wildbienenkurs“ an: artenkenntnis@stiftung-naturschutz.de. Wir melden uns innerhalb einer Woche nach Bewerbungsende bei Ihnen.

 

Dozent: Dr. Christian Schmid-Egger - Wildbienenexperte

Teilnahmegebühr: 120,00 €, ermäßigt: 60,00 €

Anmeldung:
E-Mail: artenkenntnis(at)stiftung-naturschutz.de


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.