Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Schlau kommt weiter

Berliner Pflanzen und ihre Geschichten

Seminar mit Exkursion

Termin: 22. Juni 2022, 10:00-17:00 Uhr
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin

Berlin ist Vielfalt – auch in Bezug auf seine Flora. Denn wo immer Menschen aus aller Welt siedeln, tun es auch die Pflanzen. Mitten im Herzen der Berliner Stadtnatur lebt heimisches und neu angesiedeltes Grün, teilt sich Sumpflandschaft, Mauer oder Brache und erzählt uns ungewöhnliche Reise-  und Überlebensgeschichten. Zimbelkraut, Hopfen, Königskerze oder Efeu -  Hören (und sehen) wir genau hin, verstehen wir, wie sie nach Berlin kamen und warum sie alle Berlin so lieben. Dieses Seminar schärft die Sinne für die botanischen, kulinarischen und heilende Besonderheiten des wilden Grüns der Großstadt.

 

Dozent: Olaf Tetzinski ist Staudengärtnermeister, Heilpraktiker oft als Stadtnatürführer unterwegs.

Teilnahmegebühr: 120,00 €, ermäßigt: 35,00 €

Anmeldung:
Stiftung Naturschutz Berlin
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Tel.: 030 26394-171
E-Mail: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de


Es gelten unsere Teilnahmebedingungen.