Gärten der Welt

Grün Berlin GmbH
Eisenacher Straße 99
12685 Berlin

Tel.: (030) 700906-699
Fax: (030) 700906-610
E-Mail: info@gaerten-der-welt.de   
Web: www.gaerten-der-welt.de

Projektbeschreibung:

In den Gärten der Welt treffen Jahrtausende alte Traditionen auf Interpretationen der modernen Gartenkunst aus fünf Kontinenten. Ob orientalisch, asiatisch, australisch, südamerikanisch, europäisch oder südafrikanisch: Der Garten ist in allen Kulturen der Welt ein Ort des Friedens, der Schönheit und des Glücks. Diese Gemeinsamkeit zeigt sich rund um den Globus in den unterschiedlichsten Gartenformen – und in den aufwändig gestalteten Gärten der Welt.

Im Rahmen der Internationalen Gartenausstellung Berlin 2017 (IGA) sind die Gärten der Welt noch größer und internationaler geworden. Auf nun insgesamt 43 Hektar erwartet die Besucher/innen eine Oase für die Seele.

Die Gärten der Welt sind nicht nur ein sehr idyllischer Orte Berlins, sondern sie bieten neben Gartenkabinetten und Blumenmeeren zahlreiche weitere Attraktionen: Mit der Seilbahn ins Gelände schweben, auf dem Kletterwal toben, sich von Wasserspielen und Klanginstallationen verzaubern lassen oder ein Konzert in der Arena unter freiem Himmel genießen.

Angebote/Aktivitäten:

Spielplätze/Veranstaltungen: z. B. das Kirschblütenfest im Frühling, Sultans Fest im Sommer, Viva la musica im September, Mondfest im Herbst, Teekunstvorführung im Chinesischen Teehaus.

Der Wasserspielplatz „Konrad reitet in die Südsee“ bietet Klein und Groß einen Kletterwal, Splashpad und vieles mehr. Überdachte Sitzplätze in Form von Südseehütten lassen den Spielplatz zu einem Highlight werden.

Zielgruppen:

Erwachsene, Kinder, Jugendliche, Schulen

Kosten:

7,00 € (Winterpreis 4,00 €); ermäßigt (Schüler/-innen mit Schülerausweis I; Schwerbehinderung mit GDB 50; Inhaber berlinpass) 3,00 € (Winterpreis 2,00 €); Kinder bis 5 J. frei;
Schulklasse bis Sekundarstufe I (max. 25 Schüler/-innen und 2 Begleiter/-innen) 15,00 €

Öffnungszeiten:

Von 9:00 bis zum Einbruch der Dunkelheit
Kassenöffnung: Von 9.00 Uhr
bis 16:00 Uhr (Nov.-Febr.)
bis 18:00 Uhr (März/Okt.)
bis 20:00 Uhr (April-Sept.)

Verkehrsanbindung:

• Haupteingang Blumberger Damm:
S Mehrower Allee, Bus X69 bis „Blumberger Damm/Gärten der Welt“
• Eingang Eisenacher Straße:
S Marzahn oder U Cottbuser Platz
dann Bus 195 bis „Eisenacher Straße/Gärten der Welt“.
• Seilbahn fährt zwischen U Kienbergpark/Gärten der Welt und Haupteingang. Öffnungszeiten und Preise unter www.seilbahn.berlin

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster