Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Neues
entdecken

Wasserwerkstatt

Dillenburger Str. 57 (Tor 2)
14199 Berlin

Tel.: (030) 6121121
Fax: (030) 61076403
Web: www.wassermuseum-berlin.de

Projektbeschreibung:

Die Wasserwerkstatt befindet sich auf dem Gelände der Gartenarbeitsschule in Wilmersdorf. Am Spielgerüst der großen Wasserbaustelle können Kinder auf spielerische Weise einen Wasserkreislauf mittels Pumpe oder Wasseraufzug in Gang setzen. In einer Erfinderwerkstatt entstehen z. B. Boote oder Wasserräder. Auf der Wasserspielwiese gibt es verschiedene Experimente und Stationen, wie Taströhren, ein Müllangelspiel, eine Sprühtüre u. v. a.

Angebote/Aktivitäten:

  • Offener Spielbetrieb während der Öffnungszeiten (Besucher bewegen sich frei auf dem Gelände).
  • Gruppen und Schulklassen erhalten eine Führung.
  • Projekte zu bestimmten Themen, wie Teich, Wasserverbrauch/Wassersparen, Archimedes, Schnee und Eis, Abwasser usw. im Rahmen von Projektwochen für Gruppen und Klassen (Anmeldung erforderlich, Programm bitte erfragen).
  • Workshops u. a. für Ausbildungsklassen der Erzieherschulen, für Sonderpädagogen, Therapeuten, Integrationserzieher usw. (nach Vereinbarung).
  • mobile Wasserwerkstatt (Bauwagen) in den Sommermonaten in Schulen und Parks; das neue Angebot WASSERMOBIL wird derzeit entwickelt. Ein Team kommt mit Wasserprojekten in die Grundschule.
Themenspektrum bitte erfragen.

Zielgruppen:

Kinder bis 12 Jahre, Grundschulklassen, Familien, Multiplikatoren

Kosten:

Eintrittspreise erfragen
Ermäßigung für Gruppen und Schulklassen und mit dem Familien- und Superferienpass
Pro 10 Kinder ist eine Begleitperson frei

Öffnungszeiten:

Di.-Fr. von 9:30-15:30 (Einlassschluss)
14-tägig samstags
(siehe internet oder vorher anrufen)
Saison Mitte Mai bis Ende September

Verkehrsanbindung:

U, Bus 101 bis Breitenbachplatz
oder
S Heidelberger Platz
dann Bus 249, 310 bis Zoppoter Str.
oder
Bus 282 und 348 bis Dillenburger Str.

Stadtplan