Logo Stiftung Naturschutz Berlin  
Neues
entdecken

Beratungsstelle für Umweltbildung beim Ökowerk

Senatsverwaltung für Bildung, Jugend und Familie
Teufelsseechaussee 22
14193 Berlin

Tel.: (030) 300005-10
E-Mail: oekowerk@umweltbildung-berlin.de   
Web: www.umweltbildung-berlin.de

Projektbeschreibung:

Zentrale Aufgabe der Beratungsstelle ist es, Lehrkräfte aller Schulstufen und -typen zu Fragen der Ökologie, des Naturschutzes, der Biodiversität und Bildung für nachhaltige Entwicklung (BNE) weiter zu befähigen. Die Beratungsstelle bietet – auch in Zusammenarbeit mit dem Dathe-Gymnasium – im Rahmen von handlungsorientierten Fortbildungen zur Unterrichtsentwicklung eine Vielzahl von Versuchen mit einfachen Mitteln an, die alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer in ihren Schulen selbst durchführen können.
Die Arbeit beschränkt sich allerdings nicht auf die Unterrichtsentwicklung, sondern erstreckt sich auch auf die Beratung bei der Planung von Projekten und Projekttagen sowie der Beratung zur Gestaltung eines umweltverträglichen schulischen Alltags.

Angebote/Aktivitäten:

Das Fortbildungsangebot orientiert sich in vielen Bereichen dicht an den Rahmenplänen der Berliner Schule. Hier werden u.a. folgende Themen angeboten, wobei stets die umweltrelevanten Aspekte betont werden:
  • Pflanzen – Tiere – Jahreszeiten
  • Geocaching zu Themen des (Teufels)moors
  • Forschen mit lebenden Schnecken
  • „Mäusewerkstatt“
  • Welt des Großen – Welt des Kleinen
  • Bewegung zu Wasser, zu Lande und in der Luft
  • Exkursion in das Berliner Aquarium
  • „Insektenwerkstatt“
  • Das Wasser als Lebensraum (für Grundstufen)
  • Wasseranalysen – biologisch, chemisch und geomorphologisch für Sekundarstufen
  • Ein Wandertag im Grunewald
  • Angebote für Fachkonferenzen NAWI und Biologie (z.B. zu den Möglichkeiten des Ökowerks für Schulklassen oder auch Teilaspekten unseres Fortbildungsangebots)
Anmelden können Sie sich unter www.fortbildung-regional.de – hier in das Suchfeld der Startseite „Ökowerk“ eingeben, ferner finden Sie alle Angebote des aktuellen Halbjahres auf der Website.
Die abgeordneten Lehrkräfte der Beratungsstelle sind nicht kontinuierlich telefonisch erreichbar, schicken Sie deshalb bitte eine E-Mail an die Beratungsstelle, Sie werden zeitnah zurück gerufen.

Zielgruppen:

Lehrkräfte, Schülerinnen und Schüler sowie Eltern

Öffnungszeiten:

Kontaktaufnahme über eMail

Verkehrsanbindung:

S Grunewald
Bus M19, 186, 349 bis Bhf. Grunewald dann 20 Minuten. Fußweg
oder
S Heerstraße
Bus 218, X34, X49, M49 bis
Bhf. Heerstraße
dann 25 Minuten. Fußweg

Stadtplan