xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

NER-Beratungsstelle Berlin

Berlin hat sich zum Ziel gesetzt, in jedem Bezirk mindestens einen Naturerfahrungsraum (NER) einzurichten. Geeignete Freiflächen sind im Rahmen der Stadtentwicklung in den letzten Jahrzehnten aber immer weiter verdrängt worden. Deshalb gilt es, die wenigen noch vorhandenen Flächenpotenziale zu sichern. 

Die Abläufe zur Einrichtung und zum Betrieb von Spielplätzen sind bekannt. Im Hinblick auf Naturerfahrungsräume sind solche Abläufe noch nicht entsprechend etabliert. Wir haben seit 2011 viele praktische Erfahrungen zur Einrichtung und zum Betrieb von Naturerfahrungsräumen gesammelt. Mit unserem Wissen unterstützten wir Berliner Bezirke sowie andere Akteure, die an der Einrichtung weiterer, öffentlich nutzbarer NERs interessiert sind. Seit 2018 betreiben wir in der Stiftung Naturschutz die NER-Beratungsstelle Berlin, gefördert von der Senatsverwaltung für Umwelt, Verkehr und Klimaschutz.

Wir beraten und unterstützen Sie kostenfrei bei

  • der Flächenanalyse (Eignungsprüfung)
  • Fragen zur Planung
  • Fragen zur Einrichtung und zum Betrieb
  • der Suche nach geeigneten Kooperationspartnern
  • bei der Einwerbung von Fördermitteln (z.B. Masterplan Stadtnatur)

Auf Wunsch übernehmen wir für Sie auch die Trägerschaft von Förderprojekten zur Einrichtung von Naturerfahrungsräumen.