xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Stiftung Naturschutz Berlin - Freiwilliges Ökologisches Jahr

Die Einsatzstelle:

Die Stiftung Naturschutz Berlin ist die erste Adresse in der Hauptstadt, wenn es darum geht, Aktivitäten zum Natur- und Umweltschutz zu unterstützen. Doch die Stiftung ist mehr als nur eine Fördereinrichtung, sie hat auch zahlreiche eigene Projekte, z.B. das Freiwillige Ökologische Jahr. Über 190 Einsatzstellen für junge Menschen sind zu koordinieren. Helfen Sie uns dabei! Wenn Sie kommunikationsstark und teamorientiert sind sowie Organisationstalent besitzen, freuen wir uns über Ihre Unterstützung. Wir bieten Ihnen einmal im Monat eine Fortbildung zu Natur- und Umweltschutzthemen sowie ein gutes Betriebs- und Arbeitsklima in einem engagierten Team.

Aufgaben für den Öko-BFD:

Mitarbeit und Unterstützung für die
  • Projektverwaltung bei allgemeinen Bürotätigkeiten und Telefondienst
  • Organisation von Veranstaltungen und Seminarfahrten
  • Projektleitung bei der Erstellung von statistischen Erhebungen und deren Auswertung
  • Recherchen im Rahmen der Projektentwicklung
  • Informations- und Öffentlichkeitsarbeit zum FÖJ

Besonderheiten:

Der Freiwilligendienst umfasst eine wöchentliche Tätigkeit von 20,5 bis 39 Stunden sowie eine Gesamtdauer von 6 bis 18 Monaten (nach Vereinbarung).
wünschenswert sind:
  • Interesse an Umwelt- und Naturschutzthemen
  • eine gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit
  • Erfahrungen in der Veranstaltungsorganisation
  • Fähigkeit zum selbstständigen Arbeiten

Plätze: 1


Kontakt:


Stiftung Naturschutz Berlin
Freiwilliges Ökologisches Jahr
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin

Tel.: 26 39 40
Fax: 26 15 277
E-Mail: bewerbung@stiftung-naturschutz.de   
www.stiftung-naturschutz.de/foej

Ansprechpartner/in: Heidrun Grüttner

Verkehrsanbindung:

U-Bhf. Kurfürstenstraße, U-Bhf. Bülowstraße, U-Bhf. Mendelssohn-Bartholdy-Park, Bus 148, 348, 119, 129, 341 (Potsdamer Brücke)

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster