xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO) - Umweltbüro

Die Einsatzstelle:

In der Landeskirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz gibt es eine Vielzahl von Projekten und Aktivitäten im Bereich des Umwelt- und Naturschutzes. Diese sind in Kirchengemeinden oder auf Kirchenkreisebene angesiedelt. Die Bewahrung der Schöpfung gehört für uns zu einem Kernbereich christlichen Zeugnisses. Hier sind wir als Kirche besonders herausgefordert und stellen uns dieser Arbeit.

Aufgaben für den Öko-BFD:

Eine sehr interessante und vielfältige Aufgabe im Bereich Umweltmanagement wartet auf Sie. Die Aufgaben werden unter Anleitung des/der Theologische/n Umweltreferenten/in (50%) bearbeitet.
Zu den speziellen Aufgaben gehören:
  • Mitarbeit an Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekten
  • Recherchen zu Umweltthemen
  • Kontaktpflege zu haupt- und ehrenamtlichen Mitarbeitern/innen
  • Büroorganisation und -management, Datenpflege
  • weitere Tätigkeiten nach Absprache

Besonderheiten:

  • Die Mitgliedschaft in der ev. Kirche bzw. einer Kirche der ACK (Arbeitsgemeinschaft Christlicher Kirchen) ist erwünscht
  • EDV-Kenntnisse notwendig
  • gelegentliche Wochenendarbeit (selten)
  • kein festes Anfangsdatum
  • 6-18 Monate möglich
wünschenswert sind:
  • Interesse an theologischen Fragestellungen, Glaubensfragen, kirchlicher Umweltarbeit
  • Kontakt:


    Evangelische Kirche Berlin-Brandenburg-schlesische Oberlausitz (EKBO)
    Umweltbüro
    Georgenkirchstraße 69/70
    10249 Berlin

    Tel.: 24 344 - 418
    Fax: umwelt@ekbo.de; h.baaske@ekbo.de
    E-Mail: umwelt@ekbo.de    h.baaske@ekbo.de   
    www.ekbo.de/Umwelt

    Ansprechpartner/in: Hans-Georg Baaske

    Verkehrsanbindung:

    Bus 142 bis "Am Friedrichshain"; Fußweg 1 Minute

    Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster