xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

100 prozent erneuerbar stiftung

Die Einsatzstelle:

Die 100 prozent erneuerbar stiftung engagiert sich seit ihrer Gründung 2010 für eine dezentrale und gemeinschaftliche Energiewende.
Um dieses Ideal einer nachhaltigen und gerechten Energieversorgung zu erreichen, kooperieren wir mit den unterschiedlichsten Akteuren aus Wissenschaft, Wirtschaft und Zivilgesellschaft. Die Aktivitäten umfassen dabei Themen wie dezentrale Energiekonzepte, soziale Ausgestaltung der Energiewende, Aufklärung oder Energiepolitik.
Über unser interdisziplinäres Netzwerk bringen wir so die einzelnen Aspekte einer dezentralen und gemeinschaftlichen Energiewende in Zusammenhang.

Aufgaben für das FÖJ:

Was aber genau verbirgt sich alles hinter dem Begriff „Energiewende“? Windräder irgendwo auf dem Land? Solaranlagen auf dem Dach? Und irgendwas mit Bio?
Wenn Experten die Energiewende erklären, ist das meist langweilig und man versteht vor lauter Fachwörtern nix. Dabei ist die Energiewende viel mehr als nur der Umstieg von Atom auf Wind und Sonne. Was genau alles mit der Energiewende – auch für Otto-Normalbürger – möglich ist und wo es nicht so gut läuft, wollen wir herausfinden und so vermitteln, dass es erstens Spaß macht, zuzuhören und zuzusehen, und zweitens auch verständlich ist.
Für den Bereich Kommunikation suchen wir jemanden, die oder der Lust hat, rund um die Energiewende zu berichten, Selbstversuche zu machen oder sich mit Leuten und Initiativen zu treffen, sie zu interviewen und vorzustellen. In Texten, Bildern, Videos oder anderen Formaten soll gezeigt werden, wie die Energiewende im Alltag aussieht, dass sie erlebbar und gestaltbar ist. Umgekehrt soll aber auch nachgehakt werden, was vielleicht noch nicht so gut in Sachen Energiewende läuft.

Besonderheiten:

Was wir bieten:
  • Abwechslungsreiches und spannendes Aufgabenfeld im Bereich Vorbereitung, Durchführung und Nachbereitung von Beiträge für den Online- und Social-Media-Bereich
  • Fachliche Betreuung rund um das Thema Energiewende
  • Eigenständiges Arbeiten in einem offenen Team
  • Darüber hinaus: Einblick und Mitarbeit in die tägliche Arbeit unserer Stiftung wie Bürokommunikation oder Veranstaltungsorganisation
wünschenswert sind:
  • Kommunikativ, kreativ und neugierig
  • Großes Interesse an Erneuerbaren Energien und Umweltthemen
  • Bereitschaft zur Übernahme eigenständiger Projekt- bzw. themenbezogener Aufgabenbereiche
  • Grobe Kenntnisse von Social Media und gängigen Microsoft-Programmen
  • Erste Erfahrungen im Erstellen von Texten (z.B. Social Media Posts oder Blogartikel) oder im Bearbeiten von Bildern/Videos

Plätze: 1

Kontakt:

100 prozent erneuerbar stiftung
Torstr. 178
10115 Berlin

Tel.: 240 876 090, -96 (Skorning)
E-Mail: sabrina.corsi@100-prozent-erneuerbar.de    friederike.skorning@100-prozent-erneuerbar.de   
www.100-prozent-erneuerbar.de

Ansprechpartner: Friederike Skorning

Verkehrsanbindung:

U-Bhf. Rosenthaler Platz oder S-Bahnhof Oranienburger Tor

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster