Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Landesjagdverband Berlin e.V.

ES-Nummer: 708

Die Einsatzstelle:

Der Landesjagdverband Berlin ist ein anerkannter Naturschutzverband nach § 45 des Berliner Naturschutzgesetzes. Er vertritt die Interessen der Jägerinnen und Jäger in Berlin. Die Schwerpunkte der Verbandsarbeit liegen vor allem bei
  • dem Schutz und der Hege der heimischen Wildtiere und deren Lebensstätten
  • der Öffentlichkeitsarbeit/Kinder- und Jugendarbeit mit dem Lernort Natur Mobil
  • der Ausbildung von künftigen Jägerinnen in der Landesjagdschule Berlin

Aufgaben für das FÖJ:

Die Einsatzstelle liegt im NaturschutzPark Marienfelde an der südlichen Stadtgrenze von Berlin Marienfelde. Der Landesjagdverband setzt hier zusammen mit der Stiftung Naturschutz das Projekt "Einrichtung von Wild-Schutzzonen mit Erweiterung des Besucherleit- und Informationssystems" um. Die Aufgaben liegen in der
  • Dokumentation des genannten Projektes
  • Erfassung von Wildtierarten
  • Unterstützung der Öffentlichkeitsarbeit mit Kindern und Jugendlichen
  • Unterstützung bei den Maßnahmen in der Natur- und Landschaftspflege
  • Besucherevaluation, - betreuung
  • Mitarbeit in der Außendarstellung der Naturschutzstation Marienfelde

Allgemein ist eine Mitarbeit bei der Planung und Umsetzung von Pflanz- und Pflegemaßnahmen im NaturschutzPark sowie Recherchen und Zuarbeiten für naturschutzfachliche und umweltrelevante Themen gewünscht.
Im Umweltbildungsbereich ist die Betreuung von Gruppen (Kindergarten/Grundschule) und Projekttagen für Klassen o.a. Gruppen erforderlich.
Einsatzort: NaturschutzPark Marienfelde, Diedersdorfer Weg 3-5, 12277 Berlin

Besonderheiten:

  • Geeignet für die Vorbereitung auf naturschutzfachliche und forstwissenschaftliche Studienrichtungen, z.B. Landschaftsökologie, -planung oder Geographie
  • Interesse an Naturschutzthemen, Fauna und Flora
  • Selbstständigkeit und Eigeninitiative
  • Jagdliches Grundwissen ist nicht erforderlich!
  • Die an den NaturschutzPark angegliederte Naturschutzstation ist in der Zeit vom 1. Oktober bis zum 1. Mai für den Besucherverkehr geschlossen. Landschaftspflegerische Arbeiten und Seminare werden weiterhin durchgeführt.

Kontakt:

Landesjagdverband Berlin e.V.
Sundgauer Straße 41
14169 Berlin

Tel.: 81 16 565
E-Mail: ljv-berlin@t-online.de   

Ansprechpartner: Nathalie Bunke

Verkehrsanbindung:

ÖPNV: Busse M11, X11, X83, 277, 710, 711 , M77, 112 Haltestelle Nahmitzer Damm / Marienfelder Allee

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster