Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Grün Berlin - Abteilung Planung und Neubau (Verwaltung Britz)

ES-Nummer: 691

Die Einsatzstelle:

Die GRÜN BERLIN ist eine landeseigene gemeinnützige GmbH, die sich mit Projekten der öffentlichen Freiraumgestaltung und Grünflächenplanung in Berlin beschäftigt. Sie besteht in Teilen seit 1985 und hat zurzeit 38 Mitarbeiter. Zu den Hauptaufgaben zählen auch der Betrieb und die Weiterentwicklung des "Britzer Gartens" und des "Erholungsparks Marzahn" mit den "Gärten der Welt". Die Gesellschaft gliedert sich in die Bereiche "Pflege und Unterhaltung" (vorwiegend praktische Tätigkeiten in den Parkanlagen in Britz und Marzahn und auf dem Schöneberger Südgelände) und "Planung und Neubau" mit den Aufgabenfeldern:
  • Projektsteuerung
  • Planung und Bau von Grünflächen
  • Öffentlichkeitsarbeit

Aufgaben für das FÖJ:

  • Ausschreibungs- und Vergabeverfahren
  • Ausführung von Baumaßnahmen/Bauleitung
  • Angebots- und Rechnungsprüfung
  • Kostencontrolling
  • Führung von Bauakten (traditionell und digital)
  • Teilnahme an Orts- und Abstimmungsterminen
  • Archivierungsarbeiten (Pläne, Fotos)
  • Allgemeine Bürotätigkeiten
Wünschenswert sind:
  • Interesse an Fragen der Landschafts-, Stadt- bzw. Freiraumplanung
  • möglichst Abitur

Die Teilnehmer erhalten eine gute Vorbereitung auf Studiengänge der Landschafts- bzw. Stadtplanung.

Kontakt:

Grün Berlin GmbH
Planung und Neubau
Columbiadamm 10, Turm 7
12101 Berlin

Tel.: 70 09 06 -0, 700906 -41 (Frau Krokowski)
Fax: 70 09 06 - 610
E-Mail: personal@gruen-berlin.de    r.krokowski@gruen-berlin.de   
www.gruen-berlin.de

Ansprechpartner: Krokowski

Verkehrsanbindung:

Einsatzstelle Britzer Garten: U-Bhf. Alt- Mariendorf (U6), dann Bus 179 bis Sangerhauser Weg
Einsatzstelle Erholungspark Marzahn: S-Bhf. (S7/S75), dann Bus 195 bis Erholungspark Marzahn

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster