Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Giardino dei Bambini

ES-Nummer: 605

Die Einsatzstelle:

Der „Giardino dei Bambini“ ist ein Eltern-Initiativ-Kindergarten, Träger ist der gemeinnützige Verein mit gleichem Namen. Wir bieten mit unserem großen wilden Garten eine besonders naturverbundene Spielstätte und eine achtsame Begleitung der Kinder auf ihren ›Entdeckungsreisen‹ ins Leben. Bewegungsgeräte nach Elfriede Hengstenberg, Montessori-Materialien, Naturstoffe aller Art, Bau- und Rollenspielmaterial sowie musikalische Anregun-gen stehen den Kindern zur Verfügung. Die Kinder folgen ihren eigenen Beschäftigungsimpulsen. Die Erzieherinnen orientieren sich an der Waldorfpädagogik und an der Arbeit von Emmi Pikler und Rebeca Wild. Eine authentische Entwicklung auf der Grundlage von Selbstvertrauen ist unser schönstes Ziel. 17 Kinder im Alter von 2 – 6 Jahren werden in zwei Gruppen mit je einer Erzieherin betreut. Der große Garten bietet durch seine besondere Mischung aus waldartiger Wildheit und bepflanzten und gepflegten Beeten einen besonderen Erfahrungsreichtum. Durch die dort täglich, bei jedem Wetter und durch das ganze Jahr hindurch verbrachte Zeit, wachsen die Kinder naturnah und mit dem Erlebnis des Jahreszeitenwechsels auf.

Aufgaben für das FÖJ:

  • Kennen lernen und Erleben einer kindzentrierten Pädagogik, Anlegen und Pflege der so genannten „vorbereiteten Umgebung“
  • Erwerb von Kenntnissen und Fähigkeiten im Bereich Natur, Garten, Haushalt, Handwerk,
  • Vielfältige Erfahrungen des Lebens im Freien (die Kinder sind einen Großteil des Tages bei JEDEM Wetter draußen!) wie z. B. Heizen des kleinen Ofens, Pflege der Feuer- und Wasserstelle
  • Jahreszeitliche Pflege des Gartens (Pflege von Beeten, Wegen, Bäumen und Sträuchern, Wässern, Schnitt, Unkraut entfernen, Kompostieren, Komposthaufen anlegen, umsetzen, betreuen, Laub harken, Gartenplan und Aussaat, Düngen, Maßnahmen bei Schädlings- und Pilzbefall, Totholzhecke anlegen und pflegen etc.), Pflege der Tiere (Kaninchen)
  • Begleitung bei Ausflügen, Beteiligung an Teamsitzungen
  • Zubereiten und Bereitstellen von kleinen Mahlzeiten, evtl. eigenständige Planung und Zubereitung eines vollwertigen vegetarischen Mittagessens 1 x pro Woche, Sauberhalten der Küche
  • Mithilfe beim Sauberhalten und Instandhalten von Spielzeug, Spielbereichen, Aufbewahrungsräumen (Schuppen, Werkstätten, Schränke etc.) drinnen und draußen
Wünschenswert sind:
  • Einfühlungsvermögen, Geduld und Umsicht bei der Arbeit mit Kleinkindern („Fähigkeit zur geduldigen Anwesenheit im Hintergrund“)
  • Handwerkliches Geschick bzw. zumindest Interesse an praktischen Aufgaben in Haus und Garten
  • Liebe zur Natur
  • Teamfähigkeit, Belastbarkeit

Kontakt:

Giardino dei Bambini
Eltern-Initiativ-Kindergarten
Nibelungenstraße 10
14109 Berlin

Tel.: 78 89 25 38 (Herr Pfahler), 36 75 21 00 (AB)
E-Mail: giardino@biofrische.de    annesuess@web.de   

Ansprechpartner: Anne-Kathrin Süß

Verkehrsanbindung:

RB, S 1, S 7 bis Wannsee ODER Bus 118 bis Nibelungenstraße, dann jeweils 8 Minuten zu Fuß

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster