xxxl xxl xl lg md sm xs

Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

Deutsche Bahn - Umweltkommunikation, -grundsätze und -IT (TUG)

ES-Nummer: 306

Die Einsatzstelle:

Der zentrale Bereich Umwelt verantwortet mit rund 70 Mitarbeitern den konzernweiten Umweltschutz und die Umsetzung der strategischen Vision „Umwelt-Vorreiter“ der Deutschen Bahn AG. Das Aufgabenspektrum umfasst die Weiterentwicklung des Umweltmanagements und der Umweltziele des DB Konzerns, die Umweltkommunikation sowie die Bearbeitung von Themen in den Fachgebieten Klimaschutz, Luftreinhaltung, Lärmminderung, Naturschutz, Hygiene und Strahlenschutz. Darüber hinaus werden die Geschäftsfelder im DB-Konzern, wie z. B. DB Fernverkehr, in allen Fragen des Umweltschutzes – vom modernen Umweltmanagement über das Umweltrecht bis hin zu akuten Notfällen – unterstützt und beraten. 
Die FÖJ-Stelle ist im Bereich „Umweltgrundsätze“ in der Abteilung „Umweltstrategie, Steuerung, Grundsätze“ angesiedelt. Im Bereich Umweltgrundsätze werden in enger Abstimmung mit den Fachabteilungen Umwelt- und Nachhaltigkeitsprojekte verfolgt, um den ökologischen Wettbewerbsvorteil der Bahn auszubauen und die Stellung als Umwelt-Vorreiter zu sichern. Die FÖJ-Stelle unterstützt diese projektbezogenen Tätigkeiten.
Im Rahmen des FÖJ ist ein umfassender Einblick in den DB Konzern und seine vielseitigen Geschäftsfelder möglich.

Aufgaben für das FÖJ:

  • Unterstützung wichtiger Projekte mit themenbezogenen Recherchen und der Analyse von Problemen
  • Aufbereitung von definierten Inhalten in Excel, Word oder PowerPoint
  • Bedarfsweise Unterstützung bei der Organisation, Durchführung und Nachbereitung von Veranstaltungen

Besonderheiten:

Einsatzort:
  • Berlin
  • Teilweise Reisetätigkeit
wünschenswert sind:
  • gute Kenntnisse in MS Office (Excel, Word, PowerPoint)
  • gute Englischkenntnisse
  • Flexibilität
  • Motivationsfähigkeit

Voraussetzungen:
  • Hohe Auffassungsgabe
  • Verantwortungsbewusstsein
  • Selbständigkeit in der Bearbeitung von Themen
  • Interesse und Spaß an der Lösung von (komplexen) Problemen
  • Sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift
  • Kenntnisse in MS Excel und MS Word

Plätze: 1

Kontakt:

Deutsche Bahn AG
Umweltkommunikation, -grundsätze und -IT (TUG)
Caroline-Michaelis-Straße 5-11
10115 Berlin

Tel.: 297-16399
Fax: 29 75 65 05
E-Mail: stefan.jordan@deutschebahn.com   
www.deutschebahn.com/umwelt

Ansprechpartner: Stefan Jordan

Verkehrsanbindung:

U6 Naturkundemuseum,
S1 / S2 / S25, M8 / M10 / 12 Nordbahnhof

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster