Logo Stiftung Naturschutz Berlin  

UMKEHR - Arbeitskreis Verkehr und Umwelt

ES-Nummer:

Die Einsatzstelle:

Der Arbeitskreis Verkehr und Umwelt, UMKEHR e. V., wurde 1978 in Berlin als bundesweite Kontakt- und Koordinierungsstelle der deutschen Verkehrs- und Bürgerinitiativen gegründet. Er ist als eingetragener Verein organisiert und hat vier Mitarbeiter.
Die Förderung umweltfreundlicher Verkehrspolitik ist Ziel des Vereins. UMKEHR e. V. als Informations- und Beratungsbüro für Interessierte und Aktive im Verkehrsbereich bietet einen umfangreichen Service an.
Gleichzeitig beheimatet das Büro auch die Geschäftsstelle von FUSS e.V (Fachverband Fußverkehr Deutschland), der sich für den „Fortschritt“ der gehenden Menschen einsetzt. Praktisch arbeiten FÖJler für beide Vereine, deren Ziele und Tätigkeiten oft gar nicht zu trennen sind.

Aufgaben für das FÖJ:

  • Aufarbeitung von Informationsmaterialien, Recherche
  • Betreuung des Archivs und der Bibliothek "Verkehr & Umwelt"
  • Redaktionsassistenz bei der Zeitschrift "mobilogisch!“, Erstellen von Textbeiträgen für die vierteljährliche Zeitschrift
  • regelmäßig anfallende Routine-Büroarbeiten (wie Buchhaltung, Datenbankpflege, Bearbeitung von Bestellungen, Versandaktion mobilogisch! u.a.)
  • Öffentlichkeitsarbeit in Form von Pressemitteilungen
  • Betreuung der Homepage des Vereins
Wünschenswert sind:
  • Interesse an umweltfreundlicher Verkehrspolitik
  • Interesse an journalistischem Arbeiten und Fähigkeiten zur Recherche sowie geübter• Umgang mit Sprache und Text sind erwünscht, aber nicht Voraussetzung
  • EDV-Grundkenntnisse
  • Teamfähigkeit
  • selbstständiger Arbeitsstil

Kontakt:

Arbeitskreis Verkehr und Umwelt
UMKEHR e.V.
Exerzierstraße 20
13357 Berlin

Tel.: 49 27 473
Fax: 49 27 972
E-Mail: info@umkehr.de   
www.umkehr.de

Ansprechpartner:

Verkehrsanbindung:

U-Bahn U 8 oder U 9 bis Osloer Straße, Tram M1 oder Busse 125, 128, 150, 255, 247, 327

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster