Aktuelles aus der Stiftung Naturschutz Berlin
November 2013

Inhalt des Stiftungsbriefes Nr. 120

1. Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

1. Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Unser Seminarangebot im November:
Beratung zum Naturschutzrecht
Formell- und materiell-rechtliche Aspekte des Artenschutzes in der Bauleitplanung
Am 29.11.2013, 9:30-13 Uhr
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin

Ihre persönliche Stärkung und Beratung bei rechtsbezogenen Fragestellungen ist das Ziel dieses Praxisseminars. Gestalten Sie den Workshop thematisch im Voraus mit, indem Sie Fallbeispiele aus Ihrer Praxis per email bis spätestens zum 15.11.2013 einreichen.
MehrOpens internal link in current window

Unsere Veranstaltung im Dezember:
Kollegiale Beratung
Lösungen finden statt Handtuch werfen mit der Methode der Kollegialen Beratung
Am 10.12.2013, 17:00-19:00 Uhr
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin

Die Kollegiale Beratung bietet allen Führungskräften einen individuellen und professionellen Rahmen, um Probleme aus dem Arbeitsalltag in vertraulicher Runde zu besprechen und neue Ideen zu bekommen. Mehr

Wir suchen ab sofort „Falleinbringer/innen“! Wenn Sie als Projekt- und Personalverantwortlicher tätig sind und als Ratsuchende ein Thema vorgeben oder Teil des kollegialen Beratungsteams werden möchten, schreiben Sie uns: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de

2. Pflanze des Monats: die Rosmarinheide

2. Pflanze des Monats: die Rosmarinheide

Die Rosmarinheide ist in Deutschland ein Eiszeitrelikt und kommt im extremen Lebensraum der nährstoffarmen Hoch- und Zwischenmoore vor. Sie inspirierte Carl von Linné durch ihre Schönheit zu dem außergewöhnlichen Gattungsnamen Andromeda. Ihr Lebensraum ist jedoch in Berlin vor allem durch Grundwasserabsenkungen und deren Folgen gefährdet, so dass die Rosmarinheide hier vom Aussterben bedroht ist. MehrOpens internal link in current window

3. Kleine Anfragen aus dem Abgeordnetenhaus im Oktober 2013

3. Kleine Anfragen aus dem Abgeordnetenhaus im Oktober 2013

Tiere
Strafbarkeit von Hundeködern
Abgeordneter: Alexander J. Herrmann (CDU)
Mehr dazu hier

Berlin gegen Tierquälerei - Straftaten und Ordnungswidrigkeiten nach dem Tierschutzgesetz
Abgeordnete: Benedikt Lux und Claudia Hämmerling (Bündnis 90 / Die Grünen)
Mehr dazu hier

Hundetod durch Köder
Abgeordneter: Alexander J. Herrmann (CDU)
Mehr dazu hier

Umgang mit Fundtieren in Berlin
Abgeordneter: Alexander J. Herrmann (CDU)
Mehr dazu hier

Hundeauslaufgebiete in Berlin
Abgeordneter: Danny Freymark (CDU)
Mehr dazu hier

Pflanzen/Grünflächen
Straßenbäume in Berlin
Abgeordneter: Danny Freymark (CDU)
Mehr dazu hier

Wasser/Abwasser
Sicherung der Funktion der Drainagen in Blankenburg
Abgeordneter: Dirk Stettner (fraktionslos)
Mehr dazu hier

Ein Wasserbecken als technische Anlage oder als Freizeitspaß?
Abgeordnete: Marion Platta (Die Linke)
Mehr dazu hier

Altlasten
Gibt es Asbest nur in landeseigenen Wohnungen?
Abgeordneter: Andreas Otto (Bündnis 90 / Die Grünen)
Mehr dazu hier

Ist in Gebäuden des Flughafens Tegel Asbest verbaut?
Abgeordneter: Martin Delius (PIRATEN)
Mehr dazu hier

Senat ohne Strategie in der Asbestfrage?
Abgeordneter: Andreas Otto (Bündnis 90 / Die Grünen)
Mehr dazu hier

Verkehr
Verkehrslösung Heinersdorf - Planungsstand und Realisierungsperspektiven
Abgeordnete: Elke Breitenbach und Katrin Lompscher (Die Linke)
Mehr dazu hier

Barrierefreiheit bei der BVG
Abgeordneter: Gerwald Claus-Brunner (PIRATEN)
Mehr dazu hier

Zugeparkte Radwege und Busspuren in Berlin - ein Dauerproblem
Abgeordneter: Andreas Baum (PIRATEN)
Mehr dazu hier

Wurde die Barrierefreiheit beim Umbau des Schlosses Friedrichsfelde vergessen?
Abgeordnete: Claudia Hämmerling (Bündnis 90 / Die Grünen)
Mehr dazu hier

Fahrzeitgarantie der BVG- ein Beispiel für die Berliner S-Bahn?
Abgeordneter: Ole Kreins (SPD)
Mehr dazu hier