Aktuelles aus der Stiftung Naturschutz Berlin
Januar 2015

Inhalt des Stiftungsbriefes Nr. 134

1. Jetzt bewerben oder nominieren: Berliner Naturschutzpreis 2015

1. Jetzt bewerben oder nominieren: Berliner Naturschutzpreis 2015

Auch im Jahr 2015 wird die Stiftung Naturschutz Berlin wieder herausragende Leistungen mit dem Berliner Naturschutzpreis auszeichnen. Aber wer hat sich diese Ehrung redlich verdient? Sagen Sie es uns! Ab sofort können Sie auf unserer Homepage geeignete Preisträger vorschlagen – oder sich selbst bewerben.Opens internal link in current window Dort finden Sie auch weitere Informationen. Zwei wichtige Daten bereits an dieser Stelle: Einsendeschluss ist der 15. März 2015, die Preisverleihung wird voraussichtlich im September 2015 stattfinden.

2. Wir suchen Verstärkung für unser Team

2. Wir suchen Verstärkung für unser Team

Sie sind über 27 Jahre alt, packen gerne mit an und möchten sich für 6 bis 18 Monate sinnvoll engagieren? Dann kann ein Ökologischer Bundesfreiwilligendienst bei der Stiftung Naturschutz Berlin genau das Richtige für Sie sein. 

Wir suchen momentan eine/n Mitarbeiter/in mit helfenden Händen im Bereich Haustechnik. Weitere Informationen finden Sie hier. Opens external link in new window

In unseren Projekten "Langer Tag der StadtNatur" und "Umweltkalender Berlin" suchen wir nach einer kommunikationsstarken Persönlichkeit, die die Arbeit der Stiftung Naturschutz Berlin unterstützen möchte. Weitere Informationen finden Sie hier.Opens external link in new window

3. Angebote des Bildungsforums Natur- und Umweltschutz

3. Angebote des Bildungsforums Natur- und Umweltschutz

Die Stiftung Naturschutz bietet auch 2015 mit dem Bildungsforum Natur- und Umweltschutz wieder eine breite Auswahl von Seminaren und Workshops an. Ob Excel, PowerPoint, Gewässerökologie oder Wildnispädagogik - über das ganze Jahr gibt es eine Reihe interessanter Veranstaltungen. Weiterhin ist es unser Ziel, haupt- und ehrenamtlich Engagierte des Berliner Natur- und Umweltschutzes mit Weiterbildungsangeboten in ihrer Arbeit zu unterstützen, indem wir ihnen gute Fortbildungen zu bezahlbaren Preisen anbieten. Das Jahresprogramm und weitere Informationen finden Sie hier.Opens external link in new window

Unsere Veranstaltungen im Februar:

Excel – Berechnungen mit Funktionen
Praxisseminar für Interessierte mit Eingabekenntnissen
Termin: 12.02.2015, 09:30-15:30 Uhr
Dozentin: Françoise Neumann
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin 

Dieses Tagesseminar richtet sich an Teilnehmer/innen mit Grundkenntnissen in Excel, die in die Berechnungen mit Excel vertieft einsteigen möchten. Inhaltlich fallen darunter die Funktionen Summe, Anzahl, Anzahl2, Mittelwert, Minimum, Maximum, Wenn und SVerweis. MehrOpens internal link in current window 

Methoden der Moderation 
Training mit praktischen Übungen
Termin: 19.02.2015, 10:00-17:00 Uhr
Dozenten: Christian Lippmann, Bettina Hermann
Ort: Stiftung Naturschutz Berlin 

In diesem eintägigen Training bekommen Sie die Möglichkeit, in vielen praktischen Übungen die Methoden der Moderation auszuprobieren und gegebenenfalls eigene Beispiele einzubringen. Das Training richtet sich sowohl an Teilnehmer/innen des Einführungsseminars als auch an neue Interessierte mit Moderationskenntnissen. MehrOpens internal link in current window

4. Pflanze des Monats: Krebsschere

4. Pflanze des Monats: Krebsschere

"Ananas d'eau“, "water soldier“, "Wassersäge“ – die Krebsschere schmückt sich in Europa mit vielen phantasievollen Namen. Diese weisen auf die unverwechselbaren, gesägten und in einer Rosette starr aufrecht aus dem Wasser ragenden Blätter dieser Schwimmpflanze hin. Die Krebsschere ist in Berlin durch Eutrophierung, Gewässerausbau und Motorbootverkehr vom Aussterben bedroht. Mehr zur Pflanze des Monats.Opens internal link in current window