Freilandlabor Kaniswall - Köpenick

Landesschulamt Berlin; Bezirksamt Treptow-Köpenick Außenstelle Köpenick
Freilandlabor Kaniswall - Köpenick
Am Kaniswall 1
12559 Berlin

Tel.: (033 62) 821376
E-Mail: kontakt@freilandlabor-kaniswall.de   
Web: www.freilandlabor-kaniswall.de 

Projektbeschreibung:

Das Freilandlabor Kaniswall liegt im Südosten Berlins, inmitten des Naturschutzgebietes „Gosener Wiesen“. Es ist ein außerschulischer Grüner Lernort für Kita-Gruppen, Grundschulklassen, Sekundar- uns Oberschüler/-innen.
Der Besuch sollte zusammenhängend über 3-4 Stunden unter einem bestimmten Motto oder als Wandertagsziel geplant werden. (Die Besucherzahl ist aus Naturschutzgründen auf eine Klasse oder Gruppe pro Tag begrenzt.)

Gefördert durch die Stiftung Naturschutz Berlin

Angebote/Aktivitäten:

 Ökosystem Wiese • Wassergütebestimmung – biologisch und chemisch • Fische sezieren • Pflanzenbestimmung • Ökosystem Wald • Ökosystem Boden  DNA-Isolierung • Basteln mit Naturmaterialien •  Wetter/Klima • Die Natur im Wandel der Jahreszeiten • Gesunde Ernährung • Weihnachtsbäckerei • Grüne Gentechnik mit Ausstellung zum Welternährungsproblem

Zielgruppen:

Schüler/-innen, Lehrkräfte
Interessierte Erwachsenengruppen

Kosten:

Keine

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. von 8:00-14:00 Uhr
Anmeldung erforderlich

Verkehrsanbindung:

S Köpenick
dann Bus 369 bis Gosen-Müggelpark
oder
S Erkner
dann Bus 424 oder 428 bis Gosen-Müggelpark

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster