Schulbiologie-Station Berlin

Dathe-Gymnasium
Schulbiologie-Station Berlin
Helsingforser Str. 11/13
10243 Berlin

Tel.: (030) 293606-3 (Sektr.); -438 (Tierhaltung)
Fax: (030) 293606-415
E-Mail: biostation@dathe-oberschule.cidsnet.de   
Web: www.dathe-gymnasium.de  

Projektbeschreibung:

Die 1957 gegründete Einrichtung befindet sich in dem Schulgebäude des Dathe-Gymnasiums in Friedrichshain. In zwei Räumen mit einer Fläche von insgesamt 120 m2 sind Volieren, zahlreiche Terrarien, Käfige und Aquarien für Kleinsäuger, heimische Amphibien und Reptilien, Fische, Insekten und Pflanzen untergebracht.

Angebote/Aktivitäten:

Die Station bietet kostenlos neben Führungen, Besichtigungen und Unterrichtsstunden (nach Verein– barung), biologisches Lehrmaterial, Präparate und Geräte für den Unterricht zur Ausleihe oder auch zum Verbleib an, u. a.:
• Mehlkäferlarven, Schwarzkäferlarven, div. Wasserschnecken, Stabschrecken, Wandelnde Blätter, Grillen, Fauchschaben, Salmer, Barben, Saugwelse, Buntbarsche und heimische Fischarten, Amphibien und Reptilien, Schlangen und Riesenschlangen, Schmuck- und Landschildkröten, Geckos, Farbmäuse, Mongolische Rennmäuse, Zwerghamster, Goldhamster, Meerschweinchen, Degus, Zwergkaninchen, usw.
• Labyrinthe
• Rand-Wandkontakt-Platten für Mäuse
• Klettertürme für Mäuse
• Unterrichtshilfen (Arbeitsblätter zur Beobachtung der Tierarten)

Zielgruppen:

Schüler/-innen, Lehrkräfte, Fachseminare,
Hortkinder, Kindergärten

Kosten:

keine
Materialkosten nach Absprache

Öffnungszeiten:

Mo.-Fr. von 8:00-14:00 Uhr

Verkehrsanbindung:

S, U Warschauer Str.
Tram M10, M13 bis
Bhf. Warschauer Str.

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster