Gartenarbeitsschule Hakenfelde

Bezirksamt Spandau Schul-Umwelt-Zentrum
Niederneuendorfer Allee 18
13587 Berlin

Tel.: (030) 3351852
Fax: (030) 33507680
E-Mail: hakenfelde@suz-spandau.de   
Web: http://gas-hakenfelde.de/

Projektbeschreibung:

Die 19.000 m2 große Gartenarbeitsschule wurde 1950 auf dem Gelände einer ehemaligen Müllkippe gegründet. Ausgestattet mit Büro, Unterrichtsraum und Werkraum ist eine ganzjährige Nutzung möglich. Neben klasseneigenen Gemüsebeeten gibt es Laub- und Nadelwaldgehölze, Hochstauden sowie einen Teich.
In einem 300 m
2 großen Gewächshaus steht zur Verfügung.
Schafe, Hühner, Kaninchen, Meerschweinchen, Aquarienfische sowie Honigbienen bilden die Tierwelt der Gartenarbeitsschule.

Angebote/Aktivitäten:

•      Kartoffelbeete
•      Projekt Ernährung: Apfel, Kürbis
•      Tierbeobachtungen im naturnahen Lebensraum
•      Wasser- und Bodenuntersuchungen
•      Lebensgemeinschaft Teich
•      Feuer-, Holz-, Papier-, Kerzenwerkstatt
•      Vom Korn zum Brot
•      Adventsgestecke
•      Tonarbeiten
•      Vögel im Winter
•      Natursteinbackofen
•      Filzen
•      Weben
In der Gartenarbeitsschule kann ein Betriebspraktikum absolviert werden.

Zielgruppen:

Kinder vom Kindergarten
bis zur 10. Klasse
Fortbildungen für Lehrkräfte

Kosten:

Für einzelne Projekte wird ein Unkostenbeitrag für das Material erhoben

Öffnungszeiten:

Mo.-Do. von 7:00-15.30 Uhr
Fr. von 7:00-14:30 Uhr

Verkehrsanbindung:

S, U Spandau
dann Bus 136 bis Werderstr.
oder
U Haselhorst dann Bus 139 bis Werderstr.

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster