Ansprechpartnerinnen:

 

Dr. Nicola Gaedeke
Leiterin Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

 

Bettina Schrag
Projektassistentin

 

 



So erreichen Sie uns:

Tel. (030) 26 39 4 - 171
Fax (030) 261 52 77

E-Mail: bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de

Unsere Partner

 

Haben wir Ihr Interesse geweckt? Dann freuen wir uns auf Ihre Anfrage.

Bildungsforum Natur- und Umweltschutz

Das Bildungsforum Natur- und Umweltschutz ist ein Weiterbildungsangebot der Stiftung Naturschutz Berlin. Unser vornehmliches Ziel ist es, haupt- und ehrenamtlich Engagierte des Berliner Natur- und Umweltschutzes mit Weiterbildungsangeboten in ihrer Arbeit zu unterstützen, indem wir ihnen gute Fortbildungen zu bezahlbaren Preisen anbieten.

Ermöglicht wird die Reihe durch Unterstützung sowohl finanzieller Art als auch in Form von Manpower: Mitarbeiter Berliner Unternehmen stellen ihr Fachwissen den gemeinnützigen Akteuren zur Verfügung. Das Bildungsforum setzt somit nicht nur auf Wissenszuwachs, sondern fungiert zusätzlich als Forum der Begegnung zwischen gemeinnützigen Organisationen und Berliner Unternehmen und bietet Raum für einen vertiefenden Dialog und Austausch.

Darüber hinaus heißen wir auch Teilnehmer aus anderen Fachbereichen herzlich willkommen, die ihre fachlichen und methodischen Kompetenzen ausbauen möchten, und möchten so die Vernetzung im gemeinnützigen Bereich unterstützen.

Unsere Teilnahmebedingungen

Veranstaltungsort

Die Seminare finden in der Regel in den Räumlichkeiten der Stiftung Naturschutz Berlin statt. Abweichende Veranstaltungsorte sind bei den jeweiligen Seminaren gekennzeichnet.

Teilnahmebeiträge

Der Teilnahmebeitrag für ein Tagesseminar beträgt regulär 120€, ermäßigt 35€.
Der Teilnahmebeitrag für ein Halbtagesseminar beträgt 80€, ermäßigt 25€.
Der Beitrag für einen Abendvortrag beträgt 7€, ermäßigt 3€.

Ermäßigungen gewähren wir den folgenden Teilnehmerkreisen:

  • Haupt- und ehrenamtlich Engagierte in Berliner Natur- oder Umweltschutzvereinen/-verbänden und -initiativen gegen Nachweis
  • Auszubildende und Studierende
  • Berlinpass-Inhaber und Bezieher von sozialen Ergänzungsleistungen

Der Ermäßigungsnachweis ist der Anmeldung beizulegen.

Im Teilnahmebeitrag enthalten sind Getränke sowie Arbeitsunterlagen. Am Ende der Fortbildung erhalten die Teilnehmenden eine Teilnahmebestätigung.

Anmeldung

Die Anmeldung erfolgt schriftlich per Brief, Fax oder E-Mail an
Stiftung Naturschutz Berlin
Bildungsforum Natur- und Umweltschutz
Potsdamer Straße 68
10785 Berlin
Fax: 030 2615277
bildungsforum(at)stiftung-naturschutz.de

Der Teilnahmebeitrag ist innerhalb von fünf Tagen nach schriftlicher Anmeldung fällig. Bei Zahlungsverzug besteht kein Anspruch auf Teilnahme. Im Falle einer kurzfristigen Anmeldung muss der Beitrag spätestens bei Veranstaltungsbeginn vorliegen. Nach Zahlungseingang bekommen Sie von uns eine schriftliche Eingangsbestätigung.

Bitte überweisen Sie den Teilnahmebeitrag auf das folgende Konto:
Stiftung Naturschutz Berlin
GLS Bank
IBAN: DE49430609670007777008
BIC: GENODEM1GLS

Geben Sie als Verwendungszweck bitte ausschließlich „Bildungsforum, Titel der Veranstaltung, Nachname des/der Teilnehmenden“ an.

Platzvergabe

Die Platzvergabe erfolgt nach dem Eingang der Anmeldung. Nach Eingang Ihrer Anmeldung erhalten Sie eine Bestätigung.

Rücktritt

Eine Stornierung der Anmeldung ist bis 14 Tage vor Seminarbeginn kostenlos möglich. Bei späterer Absage müssen wir Ihnen die volle Teilnahmegebühr in Rechnung stellen. Die Benennung eines Ersatzteilnehmers ist selbstverständlich ohne zusätzliche Kosten möglich.
Bei Krankheit der Referenten, zu geringer Teilnehmerzahl oder ähnlichen Gründen behält sich das Bildungsforum kurzfristige Änderungen des Programms und die Möglichkeit der Absage von Veranstaltungen vor.

Stand: 01.07.2014