Ihr Ansprechpartner

Arne Mensching
Projektkoordinator ÖBFD

 
 

So erreichen Sie uns:

Tel. (030) 26 39 41 40
Fax (030) 261 52 77
E-Mail: oebfd(at)stiftung-naturschutz.de

himmelbeet gGmbH

ES-Nummer: 787

himmelbeet gGmbH
Interkultureller Gemeinschaftsgarten
Triftstraße 2
13353 Berlin

Tel.: 015789396944
E-Mail: mail@himmelbeet.de    rosenthalsonja@himmelbeet.de   
www.himmelbeet.de

Ansprechpartner: Sonja Rosenthal

Die Einsatzstelle

Im Juni 2013 hat sich eine ungenutzte Straßenecke mitten in der Großstadt in eine blühende Oase verwandelt: das himmelbeet.
Menschen aller Altersstufen kommen beim Gärtnern in der Ruheplatzstrasse 12 (13347 Berlin) an den 300 Beeten, aber auch beim Bauen mit recycelten Materialien in der Werkstatt, bei verschiedenen Workshops, im Gartencafé und bei Kulturveranstaltungen zusammen. Darüber hinaus organisieren wir Ausstellungen, Tauschmärkte oder andere Veranstaltungen auf unserer Fläche, bauen gemeinsam mit Schulen, Kitas oder anderen Initiativen Gärten auf und organisieren Teambuilding-Workshops für Firmen.
Im Fokus des urbanen Gärtnerns stehen der Anbau alter und regionaler Sorten und die Erzeugung von Nahrungsmitteln in der Stadt. Die Besucher des Gartens können sich im Gemeinschaftsgarten ihr Gemüse selbst ernten. Neben dem Gemeinschaftsgarten gibt es für Privatpersonen und Institutionen auch die Möglichkeit, Beete für eine Saison zu pachten.

Aufgaben für den Öko-BFD:

1. Stelle: Garten
  • Auswertung der vergangenen und Planung der kommenden Gartensaison
  • Saatgutbestand erfassen und kontrollieren
  • Teilnahme an der Pflanzplanung, Vor-Anzucht und Ernte der Gemüse und Kräuter
  • Unterstützung bei Ausbau und Konzeption von pädagogischen Angeboten
  • tägliche Gartenarbeit bei Wind und Wetter
  • Führungen und Begleitung von Besuchern, Schulklassen und anderen Gruppen
  • Workshops (themenbezogen) planen, ausführen
  • Weiterverarbeitung der Gartenprodukte; Kochen, Einlegen, haltbar machen
  • Vorbereitung von Events
  • Mitarbeit bei der Öffentlichkeitsarbeit
  • Organisatorische Aufgaben, Dokumentation
  • körperliche Arbeit, handwerkliche Arbeiten (Holz, Aufbauten, teilw. elektr. Werkzeug)

2. Stelle: Öffentlichkeitsarbeit, Fundraising und Projektarbeit
  • Bewerben von Veranstaltungen im Garten
  • Verfassen von Texten für die Öffentlichkeitsarbeit, z.B. Newsletter, Pressemitteilungen
  • Pflege von Homepage, Blog, Facebookseite und Twitterkanal
  • Pflege des Pressespiegels
  • Akquise von Fördermitteln, Sponsoren- und Spendengeldern
  • Betreuung von Spendern und Sponsoren
  • Unterstützung bei der Abrechnung von Förderanträgen
  • Mitarbeit bei der Planung und Durchführung von Förderprojekten‘‘

Relevante Kenntnisse werden in den folgenden Bereichen vermittelt:
  • Nutzpflanzenanbau
  • interkulturelle Kompetenz
  • Kinder- und Jugendarbeit
  • Bildungsarbeit

Besonderheiten:

Das himmelbeet ist keine klassische Landwirtschaft, sondern ein Lern- und Begegnungsort für alle Interessierten. Menschen aller Altersstufen, Nationalitäten und sozialer Hintergründe sind eingeladen, mit uns zu Gärtnern. Der Beginn eines ÖBFD bei himmelbeet ist ab Februar, März und April, also jeweils zum Anfang der neuen Saison, möglich.
wünschenswert sind:
Wichtig sind uns: Eigenständigkeit, Engagement, Kommunikations- und Organisationsfähigkeit, Teamfähigkeit, strukturierte Arbeitsweise, Pünktlichkeit, interkulturelle Kompetenz.

Plätze: 7


Verkehrsanbindung:

Postanschrift: Triftstr. 2, 13353 Berlin
Einsatzstelle:  Ruheplatzstrasse 12, 13347 Berlin
                         U9, U6 oder Bus 120, 142, 221, 247, 327 Leopoldplatz

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster