Weitere Einsatzstellen aus dem Bereich:

Umwelterziehung / Umweltbildung

Spielhaus Goldbeckweg

ES-Nummer: 774

Bezirksamt Spandau von Berlin
Spielhaus Goldbeckweg
Goldbeckweg 6
13599 Berlin

Tel.: 33 00 23 72
E-Mail: contact@haveleck.de   
www.haveleck.de

Ansprechpartner: Achim Heidke

Die Einsatzstelle

Das Spielhaus Goldbeckweg ist eine Einrichtung des Jugendamtes Spandau. Sie wurde 2005 als pädagogisch betreuter Spielplatz eröffnet.

Die Einrichtung liegt im Spandauer Stadtteil Haselhorst, am Rande der Wasserstadt. Sie wurde bereits in der Planung auf ökologische Elemente und Projekte ausgerichtet.

So wurde das Haus mit einem begrünten Dach mit Regenwasserauffang, einer durchgehenden Lehmwand, einem Lehmofen und einer Holzwerkstatt ausgestattet.
Das Gelände wurde mit Bolzplatz, Spielgeräten sowie Grün- und Freifläche angelegt. In den Folgejahren wurden eine Spielfläche, Tiergehege und Beetflächen (Hochbeete) entwickelt.
Auch wurden notwendige Schuppen für die selbstgebauten Kanadier und das Segelboot, Materialschuppen, Fahrradschuppen und eine Außenbühne gebaut. Ebenfalls wurden für die Tiere Ställe gebaut.

Das Haus verfügt über einen Gemeinschaftsraum der für den offenen Bereich thematisch aufgeteilt ist (Malecke, Zeichentisch, Lese- und Ruheecke, Spielecke, Verkleidungsecke), einen Mehrzweckraum mit Tischtennis-Platte und eine Holzwerkstatt.

Die Schwerpunkte der Arbeit:
  • Offenes Angebot für Kinder bis 12 Jahre und Familien in einer 7-Tage-Öffnung mit Sport und Spielen, kreative Aktivitäten
  • Gruppenangebote in den Bereichen: Musik für Kinder, Holzwerken, Zeichnen, Sport und Fahrradwerkstatt
  • Umweltprojekte und Gartenarbeit (Beetpflege usw.)
  • Gesundes Kochen mit Gemüse aus Selbstanbau
  • Tierpflege, Tierpädagogik (Vögel, Schweine, Kaninchen, Pferde, Katze)
  • Vormittagsprojekte mit Grundschulen und Kitas
  • Familienangebote wie Familiensport
  • Wassersport, Bootstouren
  • Bootsbau, Bootswartung

Aufgaben für das FÖJ:

  • Pflege und Gestaltung des Geländes
  • Mitarbeit im Offenen Bereich sowie in der Gruppenarbeit
  • Entwicklung eines eigenen Angebots in einem der Schwerpunkte
  • Entwicklung von ökologischen Spielangeboten und Aktivitäten zur Naturerkundung
  • Mitarbeit bei Festen
  • Gelegentlicher Einsatz an Wochenenden

Besonderheiten:

  • Die Arbeit im Spielhaus Goldbeckweg setzt ein hohes Maß an Tierliebe voraus.
  • Selbständigkeit, aber auch Teamfähigkeit und Zuverlässigkeit sind ebenfalls erforderlich
  • Die Arbeitszeit liegt zwischen 7.00 und 19.00 Uhr

Plätze: 1


Verkehrsanbindung:

U7 Haselhorst, Bus 133, X33, 236

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster