BESONDERE ORTE Umweltforum Berlin

ES-Nummer: 141

BESONDERE ORTE Umweltforum Berlin GmbH
Pufendorfstraße 11
10249 Berlin

Tel.: 52 68 021 -20, -22 (Stopperich Eventmanagement), -13 (Kuhlmann, Technik), -229 (Dietzel)
Fax: 52 68 021 10
E-Mail: a.stopperich@besondere-orte.com    c.kuhlmann@besondere-orte.com    m.dietzel@besondere-orte.com    j.obrien@besondere–orte.com   
www.besondere-orte.com

Ansprechpartner: Anke Stopperich

Die Einsatzstelle

Die BESONDERE ORTE Umweltforum Berlin GmbH betreibt professionell sechs Veranstaltungs- und Tagungszentren mit ökologischem Schwerpunkt: Das Umweltforum Auferstehungskirche, die Neue Mälzerei, das Tagungswerk, die Französische Friedrichstadtkirche, die Zwinglikirche und das Haus Zwingli. Wir vermieten Räume, Ausstattung, Technik und bieten den Kunden die gesamte Palette veranstaltungsbezogener Dienstleistungen. Der Umweltgedanke ist Teil unseres Konzepts, so sind bei uns z.B. alle Getränke aus ökologischem Anbau und Veranstaltungen können „klimaneutral“ durchgeführt werden.

Aufgaben für das FÖJ:

2 Plätze im Bereich Veranstaltungstechnik
  • Veranstaltungsorganisation
  • Betreuung von Tagungstechnik
  • Betreuung der Ökotechnik im Haus
  • Pflege der Grünanlagen
  • Handwerkliche Tätigkeiten
  • Alles abhängig auch von dem, was Du mitbringst und tun möchtest

wünschenswert sind:
  • Teamfähigkeit
  • Kundenorientierung
  • Technisches Verständnis
  • Handwerkliche Fähigkeiten

1 Platz im Bereich Eventmanagement/Marketing
  • Unterstützung der Eventmanager bei der Planung, Konzeption und Durchführung von Veranstaltungen
  • eigenständige Organisation von kleinen Veranstaltungen
  • Abstimmung mit Gewerken und Dienstleistern in Absprache mit dem Projektleiter
  • Unterstützung der Marketingleitung und des Vertriebteams bei Marketingmaßnahmen (online und analog)
  • Unterstützung des Umweltmanagements (interne Audits, Ermittlung von Kennzahlen, Erstellen von Arbeitsanweisungen)
  • Erstellen von Statistiken und Ergebnisprotokollen
  • Recherche- und Archivierungsarbeiten
  • Alles abhängig auch von dem, was Du mitbringst und tun möchtest

wünschenswert sind:
  • Berufswunsch: „irgendwas“ mit Eventmanagement, Marketing und/oder Umweltmanagement
  • Erste Erfahrungen mit Eventmanagement, z.B. Organisieren von Privatfeiern, Abiball
  • Online-Affinität, z.B. eigener Blog, eigene Webseite
  • Interesse an und Engagement für Umweltthemen
  • Kommunikationsfähigkeit und kundenorientiertes Verhalten
  • Sicherer Umgang mit dem PC, fundierte MS-Office Kenntnisse
  • Englischkenntnisse in Wort und Schrift
  • Gewandtes und verbindliches sowie vorbildliches Auftreten

Plätze: 3


Verkehrsanbindung:

U 5, Strausberger Platz
oder
Tram 5, 6, 8, 15, Platz der Vereinten Nationen
oder
Bus 142, Friedrichsberger Straße

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster