Regionalpark Barnimer Feldmark u. Gärtnerinnenhof Blumberg

ES-Nummer: 039

Regionalpark Barnimer Feldmark e. V.
Gärtnerinnenhof Blumberg
Krummenseer Straße 5a
16356 Ahrensfelde

Tel.: 033394 - 70 287
Fax: 033394 - 70 287
E-Mail: post@gaertnerinnenhof-blumberg.de   

Ansprechpartner: Giseltraut Sabeh

Die Einsatzstelle

Der Gärtnerinnenhof Blumberg befindet sich 5 km von der nördlichen Berliner Stadtgrenze. Hier bewirtschaften 6 Frauen eine Gärtnerei mit 5 ha und 1000 qm Gewächshausfläche. Der Betrieb ist Mitglied beim Verbund Ökohöfe Nordost e.V. und betreibt ökologischen Gartenbau.
Für die Direktvermarktung wird ein vielfältiges Spektrum an frischem Gemüse, Beerenobst, Kartoffeln, Sommerblumen und Kräutern (30 verschiedene Tee- und Küchenkräuter, teilweise auch als Topfware) angebaut. Jungpflanzen stammen zum größten Teil aus eigener Produktion.
Vermarktet werden die Produkte über Berliner Märkte, Bioläden und den Ab-Hof-Verkauf.

Der Gärtnerinnenhof ist ein anerkannter Ausbildungsbetrieb für Gärtnerinnen im Gemüsebau und jährlich sind ein bis zwei Auszubildende im Betrieb tätig. Der Betrieb ist an einer Mitarbeit von Mädchen oder jungen Frauen über das Freiwillige Ökologische Jahr interessiert, besonders wenn diese Spaß an Tätigkeiten in der freien Natur, im Umgang mit Pflanzen oder speziell am Gärtnern haben. Eine anschließende Lehre ist bei Eignung möglich.

Aufgaben für das FÖJ:

Die FÖJler werden zu allen Arbeiten im Betrieb herangezogen. Dazu gehören: aussäen, pikieren, pflanzen, hacken und pflegen, ernten, putzen und vermarkten von hofeigenem Gemüse.
wünschenswert sind:
  • Führerschein
  • Bereitschaft auch körperlich anstrengende Arbeit zu übernehmen

Plätze: 1


Verkehrsanbindung:

Vom Bahnhof Lichtenberg mit der OE-25 bis Blumberg ca. 20 min., dann ca. 15 min Fußweg

Stadtplan Öffnet externen Link in neuem Fenster