Laudatio 2011

Die Laudatio hielt Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Direktor des Kriminologischen-Forschungsinstitutes Niedersachsen (KFN).

Download

Wir danken

folgenden Firmen und Institutionen für ihre Unterstützung:

Der Berliner Naturschutzpreis 2011

Margret Rasfeld

Margret Rasfeld

„Von einer, die auszog, das Schulwesen zu revolutionieren“

Die Stiftung Naturschutz Berlin hat am 10. Mai 2011 den Berliner Naturschutzpreis an Margret Rasfeld, seit Gründung 2007 Leiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum, verliehen.
MehrOpens internal link in current window

Gewinnerprojekte der Jugend forscht-Sonderpreise der Stiftung Naturschutz Berlin

Sonderpreise

erhielten sowohl Klemens Hagen vom Humboldt-Gymnasium Tegel, als auch Jakob-Wendelin Genger vom Carl-von Ossietzky-Gymnasium.
MehrOpens internal link in current window

Impressionen von der Verleihung

Die Preisverleihung

Die gesamte Preisverleihung als Videoclips, einfach anklicken


Begrüßung und Grußwort Herr Lois Kaufmann (Vorstand GFBM e.V.) und Herr Elmar Lakenberg (Leiter der Berliner Forsten)


Grußwort Herr Dr. Holger Thärichen, Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Naturschutz Berlin/Teil1

Grußwort Herr Dr. Holger Thärichen, Vorsitzender des Stiftungsrates der Stiftung Naturschutz Berlin/Teil2 und Interview mit Herrn Markus Bruggaier (Orchster des Wandels)

Laudatio Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN)/Teil 1

Laudatio Prof. Dr. Christian Pfeiffer, Direktor des Kriminologischen Forschungsinstituts Niedersachsen (KFN)/Teil 2

Preisübergabe und Danksagung Frau Rasfeld, Leiterin der Evangelischen Schule Berlin Zentrum


Preisübergabe Jugendpreise


Abspann