Ihre Ansprechpartnerin

Heidrun Grüttner VerwaltungsleiterinHeidrun Grüttner
Verwaltungsleiterin

 Tel. (030) 26 39 4 - 0

Die Stiftung Naturschutz Berlin ist Kooperationspartner von youtrex, der gemeinnützigen Plattform für Schüler, Studenten und Hochschulabsolventen.

Ökologischer Bundesfreiwilligendienst (ÖBFD)
in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit

Die Stiftung Naturschutz Berlin sucht ab sofort eine/n Freiwillige/n für die Mitarbeit in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit.

Wenn Sie

  • über 27 Jahre alt sind, eine Ausbildung oder ein Studium abgeschlossen haben und eine Möglichkeit suchen, sich in der beruflichen Praxis zu orientieren,

oder

  • bereits berufstätig sind und im Rahmen einer Auszeit sinnvolle Projekte unterstützen wollen oder sich gerade beruflich umorientieren wollen

oder

  • im Ruhestand aktiv werden möchten,

freuen wir uns auf Ihre Bewerbung.

Wir benötigen Unterstützung in folgenden Bereichen:

  • Mitwirkung an der Organisation von Veranstaltungen
  • Medienauswertung und die Erstellung der Medienspiegel (mit InDesign)
  • Bildauswahl und -bearbeitung
  • Mitwirkung an der Pflege der Bilddatenbank
  • Mitarbeit bei der Vorbereitung von Presseaktionen
  • Texterstellung für verschiedene Publikationen (Newsletter, Website, Flyer etc.)
  • Mitwirkung bei der Fördererbetreuung

Wir bieten:

  • Die Möglichkeit, eigene Ideen einzubringen und sich beruflich weiterzuentwickeln
  • Ein harmonisches Betriebs- und Arbeitsklima in einem netten Team
  • Eine sehr gute Betreuung für die Freiwilligen
  • Ein Taschengeld und 26 Tage Urlaub
  • Kranken-, Renten-, Arbeitslosen-, Pflege- und Unfallversicherung
  • Einmal im Monat eine Fortbildung zu Natur- und Umweltschutzthemen

Sie sollten

  • eine sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksfähigkeit,
  • Erfahrungen im Erstellen von Texten,
  • erste Erfahrungen in der Presse- und Öffentlichkeitsarbeit,
  • Kenntnisse in der Internetrecherche,
  • Interesse an Umwelt- und Naturschutzthemen,
  • sehr gute Rechtschreibkenntnisse,
  • und möglichst auch Kenntnisse in Typo3, InDesign und Photoshop

besitzen.

Der Freiwilligendienst umfasst eine wöchentliche Tätigkeit von 25 bis 39 Stunden sowie eine Gesamtdauer von 6 bis 18 Monaten (nach Vereinbarung). 

Bitte senden Sie Ihre vollständigen Bewerbungsunterlagen (eine zusammenhängende PDF-Datei, max. 5 MB) unter Angabe der Kennziffer ÖBFD-ÖA 2017 an mail(at)stiftung-naturschutz.de.

Verwenden Sie bitte zusätzlich unser Online-Formular unter http://www.stiftung-naturschutz.de/freiwilligendienste/oebfd/freiwilliger-werden/bewerbung/Opens internal link in current window